sda_brand5_160821_4c
+
Die Schäden beschränken sich auf zwei Balkone.

Feuerwehr im Einsatz

Bad Nauheim: Zwei Brände in einer Straße - Feuerwehr im Einsatz

  • Sabrina Dämon
    VonSabrina Dämon
    schließen

Zu zwei Feuerwehreinsätzen kam es am Wochenende in Usastraße in Bad Nauheim. Nach Information der Feuerwehr wurde niemand verletzt.

Bad Nauheim - Die Feuerwehr ist am Wochenende zu zwei Einsätzen in der Usastraße ausgerückt: In der Nacht auf Sonntag haben dort Müllcontainer gebrannt, und gestern Mittag hat ein Gasgrill auf einem Balkon Feuer gefangen. Bei den Bränden sind keine Personen verletzt worden.

Bei dem nächtlichen Einsatz brannten mehrere Altpapier- und Restmüllcontainer in einem Hinterhof. Wie es im Bericht der Wehr heißt, rückte die Abteilung Kernstadt mit dem Tanklöschfahrzeug aus und brachte das Feuer rasch unter Kontrolle. Bereits Ende vergangener Woche hatten in der Nähe, in der Schwalheimer Straße, Müllcontainer gebrannt. Die Polizei ermittelt.

Bad Nauheim: Polizei ermittelt nach Feuer

Der Alarm am Sonntag ist um 11 Uhr eingegangen, berichtet Einsatzleiter Jens Christiansen. Auf dem Balkon eines Hochhauses brannte ein Gasgrill. Alle Bewohner konnten das Haus unverletzt verlassen. Die 32 Einsatzkräfte aus der Kernstadt und aus Nieder-Mörlen brachten das Feuer schnell unter Kontrolle. Bei dem Einsatz musste auch eine Gasflasche gesichert werden, diese wurde nach draußen gebracht und gekühlt. Der entstandene Schaden beschränkt sich auf die Balkonmöbel sowie auf Rauchschäden an dem darüberliegenden Balkon. Die Wohnung ist weiterhin bewohnbar. Warum der Grill Feuer gefangen hat, wird nun ermittelt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare