Betrunken gegen geparktes Auto geprallt

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pob). Über 1,5 Promille hat am Mittwochabend ein Test bei einem 63-jährigen Golf-Fahrer ergeben, der um 20.30 Uhr in der Ludwigstraße mit seinem Auto einen geparkten Ford geprallt war. Zeugen waren durch den Lärm auf den Unfall aufmerksam geworden und hatten die Polizei verständigt. Der unverletzt gebliebene Mann musste mit zur Dienststelle; Blutentnahme und Führerscheinsicherstellungen folgten. Der VW wurde abgeschleppt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare