Bauarbeiten am Ortseingang: Bushaltestellen entfallen

  • schließen

Bad Nauheim-Steinfurth(pm). Zwischen dem 18. und 20. November soll ein 400 Meter langer Abschnitt der Landesstraße 3134 am Ortseingang von Steinfurth erneuert werden. Hessen Mobil will damit einen Unfallschwerpunkt entschärfen. An dieser Stelle haben sich in den vergangenen zwölf Monate etliche Unglücke ereignet.

Wegen der Straßenbauarbeiten wird die Straße an diesen drei Tagen voraussichtlich komplett gesperrt. In Steinfurth kann deshalb die Bushaltestelle "Rosensaal" nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestelle "Im Steckgarten" auszuweichen. In der Kernstadt entfallen vorübergehend die Haltestellen "Am Taubenbaum" und "Waldorfschule". Busfahrgäste können auf die Haltestellen "Ernst-Moritz-Arndt-Straße" (in Richtung Butzbach) oder "Bahnhof" ausweichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare