Auszeichnung im Schulsport

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pm). Eine besondere Ehre ist Jule Grüsing, Abiturientin der Freien Waldorfschule, bei der Abiturfeier zuteil geworden. Sie erhielt die Pierre-de-Coubertin-Medaille für ihr herausragendes Engagement im Schulsport und bei Voilà, das ist ein Verein für Sport und freie Jugendarbeit in Bad Nauheim. Die Pierre-de-Coubertin-Medaille wird seit 1964 als Schulsportpreis des Landessportbunds verliehen.

Sie würdigt neben besonderen sportlichen Leistungen auch das soziale Engagement. Auf Vorschlag der Schule erhält Jule Grüsing die Medaille, die das Profil des Gründers des Olympischen Komitees, Pierre de Coubertin, zeigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare