Sommerleseclub

Auf Tierheim folgt die Feuerwehr

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pm). Im Rahmen des Sommerleseclubs hat eine Gruppe von Mädchen und Jungen das Tierheim in Bad Nauheim-Rödgen besucht. Die Kinder erlebten eine interessante Führung durch die Gehege und lernten viele verschiedene Tiere kennen. Sie konnten einige Kleintiere auf den Arm nehmen, wenn diese es zuließen, sie streicheln und mit Leckerlis verwöhnen.

Neben Kaninchen, Katzen, Hühnern, Vögeln und Hunden gab es sogar einen Turmfalken zu sehen. Dieser erholt sich im Tierheim gerade von einer Verletzung.

Neben ausgesetzten und gefundenen Tieren können auch Tiere dort bleiben, deren Besitzer gerade Urlaub machen. Während des Rundgangs wurden die vielen Fragen der Kinder beantwortet. Zum Abschluss gab es noch eine spannende Geschichte über einen Jungen, der geschickt seinen Wunsch nach einem Haustier realisierte.

Der nächste Termin einer Lesereise im Rahmen des Sommerleseclubs ist am Montag, 23. August, um 13 Uhr. Es geht zur Feuerwehr in Bad Nauheim. Eine Anmeldung ist erforderlich - in der Stadtbücherei Bad Nauheim oder unter Tel. 0 60 32/34 35 80.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare