Ressortarchiv: Wetterau

Schülerbeförderung: Die Anderen sind schuld

Friedberg (jw). Alles rechtmäßig: "Die VGO arbeitete sorgfältig und gewissenhaft." So steht es im Abschlussbericht des Akteneinsichtsausschusses zum Streit über die Schülerbeförderung.
Schülerbeförderung: Die Anderen sind schuld

Einbrecher werden Räuber

Butzbach (en). Als sie am Mittwoch gegen 18 Uhr ihr Haus in der Kantstraße betrat, stand eine 80-jährige Frau plötzlich zwei unbekannten Männern gegenüber.
Einbrecher werden Räuber

Schausteller-Familie Wunderlich: Kampf ums Überleben

Ober-Mörlen (hau). Das lackierte Holzgerippe ist glitschig, die gelb-rote Dachplane steif gefroren: Für den Ober-Mörler Weihnachtsmarkt baut die einheimische Schaustellerfamilie Wunderlich ihr großes …
Schausteller-Familie Wunderlich: Kampf ums Überleben

KSS-Halle bleibt wieder zu

Karben (jas). Verärgert sind die Sportler, die ihren Sport in der großen Halle der Kurt-Schumacher-Schule (KSS) ausüben. Der Grund: Schon wieder muss die Dreifeldhalle der Schule für mindestens eine …
KSS-Halle bleibt wieder zu

Gemeinschaft und Kultur erleben

Bad Vilbel (cf). "Im April 2014 war Baubeginn, im Oktober 2014 haben wir Richtfest gefeiert und im Sommer, spätestens Herbst 2015 wollen wir die Eröffnung des Seniorenzentrums im Stadtteil Dortelweil …
Gemeinschaft und Kultur erleben

Angeklagter im Mordfall Tabbo verstrickt sich in Widersprüche

Altenstadt/Hanau (jwn). Die finanziellen Verhältnisse von Bashar G. waren auch am vierten Verhandlungstag gegen den 29-Jährigen Thema. Der Altenstädter ist angeklagt, Vebronia Tabbo, seine …
Angeklagter im Mordfall Tabbo verstrickt sich in Widersprüche

Bestattungswesen im Umbruch: Letzte Ruhe im Regal

Wetteraukreis (chh). Man kennt es aus Hollywoodfilmen: Nach dem Tod der geliebten Oma wird die Leiche eingeäschert, in eine Urne gefüllt und mit nach Hause genommen. Letzte Ruhestätte Bücherregal? In …
Bestattungswesen im Umbruch: Letzte Ruhe im Regal

Straßenbeiträge: Protest regt sich

Bad Nauheim (bk/pm). Zur Haushaltssanierung muss die Kommunalpolitik eine Straßenbeitragssatzung einführen. Die Voretnscheidung über die Ausgestaltung dieser neuen Abgabe fällt im Finanzausschuss. …
Straßenbeiträge: Protest regt sich

200 Ehrenamtler gestalten 28. Weihnachtsmarkt

Wöllstadt (sky). Auch die Wöllstädter haben wieder Weihnachtsmarkt gehalten. 200 Ehrenamtler aus Kirche und Vereinen schlugen Buden und Stände auf. Die Stimmung war wie stets sehr ausgelassen.
200 Ehrenamtler gestalten 28. Weihnachtsmarkt

Anbau Eurobaustoff: Heiße Phase in kalter Jahreszeit

Bad Nauheim (pm/bk). Die parlamentarischen Gremien und die Stadtverwaltung haben die notwendige Änderung des Bebauungsplans "Auf dem Schützenrain" zwar noch nicht endgültig vollzogen, doch die …
Anbau Eurobaustoff: Heiße Phase in kalter Jahreszeit

Wer hat zuerst zugeschlagen?

Butzbach/Friedberg (jwn). War es Eifersucht oder sollte nur eine alte Beziehungsgeschichte abgewickelt werden – das versucht derzeit das Friedberger Schöffengericht in einem Verfahren wegen schwerer …
Wer hat zuerst zugeschlagen?

22 Stände bieten Selbstgemachtes

Rosbach-Rodheim (sky). "Ich glaube, der Andrang hier wird jedes Jahr mehr", sagte Tanzgarde-Chefin Virginia Neisel am Samstag mit einem zufriedenen Blick auf den Rodheimer Weihnachtsmarkt. Seit zwölf …
22 Stände bieten Selbstgemachtes

Arzt als Entwicklungshelfer: Mehr wert als ein paar Euro

Bad Nauheim (cor). Als Arzt wollte Dr. Armond Ghazari immer auch in der Entwicklungshilfe tätig werden. Der Mediziner möchte Menschen helfen, die aus finanziellen Gründen keinen Zugang zur Behandlung …
Arzt als Entwicklungshelfer: Mehr wert als ein paar Euro

Marktstände auf Behindertenparkplätzen: Ärger

Friedberg (jw). "Meine Geduld ist am Ende", sagt Rima Savazian. "Die Stadt ignoriert meine Belange und die Belange aller anderen gehbehinderten Menschen." Der Ärger, der sich in der 42-jährigen …
Marktstände auf Behindertenparkplätzen: Ärger

Markttreiben mit viel Musik, Geschichten und Stockbrot

Niddatal-Assenheim (udo). Das Wetter war kühl und trocken. Besser hätten die äußeren Bedingungen beim Weihnachtsmarkt der evangelischen Kirchengemeinde nicht sein können. Pfarrerin Rita Mick-Solle …
Markttreiben mit viel Musik, Geschichten und Stockbrot

Weihnachtsmarkt in Rosbach mit Benefizaktion

Rosbach (sky). Einmal mehr haben einkommensschwache Menschen in Rosbach die Möglichkeit, öffentlich einen kleinen Wunsch zu äußern. Wer möchte, pflückt sich einen der Zettel vom Wunschbaum – eine …
Weihnachtsmarkt in Rosbach mit Benefizaktion

Arbeiten zur Nidda-Renaturierung machen Fortschritte

Karben (cf). Noch in dieser Woche wird ein Teilstück des Niddaradweges zwischen Klein-Karben und Gronau gesperrt. "Die Nutzung wird für Radfahrer und Spaziergänger zu gefährlich", sagte Gottfried …
Arbeiten zur Nidda-Renaturierung machen Fortschritte

Wetterbrücke nicht vor März fertig

Rockenberg (en). "Massiven Pfusch oder sogar Betrug" werfen die Inhaber der Naturstein + Sand UG der Firma vor, die in den frühen 80er Jahren die Wetterbrücke in der Verlängerung der …
Wetterbrücke nicht vor März fertig

Ins Schleudern geraten: 19-Jähriger schwer verletzt

Florstadt (pob). Bei einem Unfall auf der Straße zwischen Staden und Stammheim ist am Montagmorgen ein 19-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden.
Ins Schleudern geraten: 19-Jähriger schwer verletzt

Nikolaus fährt Trike statt Schlitten

Florstadt (sl). Rund um den Marktplatz wurde am Wochenende der 34. Romantische Weihnachtsmarkt gefeiert. Das Angebot an den Ständen von Vereinen und Gewerbetreibenden war abwechslungsreich, für Speis …
Nikolaus fährt Trike statt Schlitten

Beim Christkindlmarkt genießen

Reichelsheim (kai). "Der Christkindlmarkt ist das einzige Besondere, was es in Reichelsheim gibt", sagte die 14-jährige Stephanie Werner. Deshalb verbrachte sie am ersten Adventswochenende viel Zeit …
Beim Christkindlmarkt genießen

Main-Weser-Bahn: Ohne Friedberg geht nichts

Friedberg (pm). Erst wenn der viergleisige Ausbau der Main-Weser-Bahn von Frankfurt bis nach Friedberg realisiert wurde, können die dringend notwendigen Verbesserungen im S-Bahn- und Regionalverkehr …
Main-Weser-Bahn: Ohne Friedberg geht nichts

Anbau Stadtbauamt: Projekt auf Eis gelegt

Friedberg (jw). Das Stadtbauamt platzt aus allen Nähten. Die Räume in der Großen Klostergasse sind klein, die Mitarbeiter sitzen beengt aufeinander, ein Raum, um Bebauungspläne auszulegen oder …
Anbau Stadtbauamt: Projekt auf Eis gelegt

Durch Umbau in Schieflage: Bäckerei Stark insolvent

Bad Nauheim (bk). Feierstimmung herrschte am Freitag in der unteren Hauptstraße: Politiker gaben ihrer Freude über den Abschluss der Sanierungsarbeiten und die gelungene Gestaltung Ausdruck. Bei …
Durch Umbau in Schieflage: Bäckerei Stark insolvent

Dank "Singletreff" gemeinsam weniger einsam

Büdingen (lk). Sie suchen nicht den schnellen Sex, sondern Geselligkeit und Austausch. Die Gruppe trifft sich einmal pro Woche zum Kegeln oder Abendessen. Und manchmal funkt’s beim "Singletreff …
Dank "Singletreff" gemeinsam weniger einsam