Ressortarchiv: Wetterau

Zu wenig Geld für Flüchtlinge: Bad Vilbel reicht Klage ein

Bad Vilbel (dpa/ach). Für die Unterbringung von Flüchtlingen bekommt die Quellenstadt nach eigener Einschätzung zu wenig Geld – deshalb zieht sie vor Gericht.
Zu wenig Geld für Flüchtlinge: Bad Vilbel reicht Klage ein

Rosbach nur Zweiter bei »Mission Olympic«

Rosbach/Berlin (hed). Es hat nicht gereicht: Rosbach ist nur die »zweitaktivste Stadt Deutschlands«, aber das ist ja auch etwas. Bei der Bekanntgabe des Ergebnisses des »Mission-Olympic«-Finales am …
Rosbach nur Zweiter bei »Mission Olympic«

Ein Auto für Roxanne

Florstadt (sk). Ganz ehrlich: Die Hoffnung auf Erfolg war nicht allzu groß, als wir von der WZ im Juni einen Artikel veröffentlichten, der das Schicksal von Lidia Schmidt und ihrer …
Ein Auto für Roxanne

Stadt will sparen bei den Kirchen-Kitas

Butzbach (en). Geändert werden musste nichts am Haushalt für 2014, aber die Aussichten sind alles andere als rosig: Zum zweiten Mal gaben die Stadtverordneten grünes Licht für den Haushalt 2014 und …
Stadt will sparen bei den Kirchen-Kitas

»Naturnahe Gärten«: Prämien für kleine Oasen

Friedberg (har). Eine große Pflanzenvielfalt, tolle Pflanzideen und jede Menge dekorative Elemente: Das alles fand die Jury des Wettbewerbs »Naturnahe Gärten« im Garten von Regina Gohlke in Dorheim …
»Naturnahe Gärten«: Prämien für kleine Oasen

Ein Sieg für den verstorbenen Opa

Wetteraukreis (sto). Auf dem Dach des ehemaligen Stalls in der Zimmerstraße in Ulfa flackert ein Licht. Es soll Raubvögel vom Gebäude fernhalten. Denn in der oberen Etage befinden sich die …
Ein Sieg für den verstorbenen Opa

DRK-Kleiderladen spendet für GBG-Förderverein

Bad Vilbel (ach). Der Förderverein des Georg-Büchner-Gymnasiums kann sich über eine Spende in Höhe von 2000 Euro freuen. Silke Zuschlag, Bereitschaftsleiterin des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), …
DRK-Kleiderladen spendet für GBG-Förderverein

Senioren wollen Barrierefreiheit

Karben (pe). Die Forderungen waren eindeutig: Auch bei der letzten öffentlichen Anhörung der Stadt zum Altenhilfeplan für den Ortsteil Petterweil äußerten die Betroffenen einhellig den Wunsch nach …
Senioren wollen Barrierefreiheit

448 000 Euro weg: Für Betrüger das Konto geplündert

Ober-Mörlen/Friedberg (jwn). Offensichtlich wenig Mitleid empfand eine 33 Jahre alte Frau, als sie einer Rentnerin aus Ober-Mörlen ihre Ersparnisse und die ihrer Kinder in Höhe von fast einer halben …
448 000 Euro weg: Für Betrüger das Konto geplündert

Eintracht-Kommers: Wein und Gesang statt vieler Worte

Wölfersheim-Berstadt (sto). »Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an«, lobte Angela Kasajanow, die 1. Vorsitzende der Eintracht, die Aussagekraft des Gesangs. Am Wochenende feierten die Sänger den …
Eintracht-Kommers: Wein und Gesang statt vieler Worte

Organspende-Diskussion: Was heißt schon »Hirntod«?

Friedberg (gk). Die Zahlen sprechen für sich: Jährlich werden weltweit etwa 4000 Herztransplantationen vorgenommen. Die Kehrseite: In Europa sterben jährlich etwa 1000 Menschen, die nicht rechtzeitig …
Organspende-Diskussion: Was heißt schon »Hirntod«?

Senioren im Nahverkehr: »Früher war alles einfacher«

Friedberg (har). Mal sehen, ob das klappt: Lotte Jedelhauser versucht am RMV-Automat im Friedberger Bahnhof eine preisgünstige Gruppenfahrkarte zu ziehen. Das macht die Seniorin zum ersten Mal, und …
Senioren im Nahverkehr: »Früher war alles einfacher«

Im Kinderhaus geben die Kinder den Ton an

Friedberg (vpf). Im Jahr 1989 wurde im Industriegebiet in der Raiffeisenstraße der Grundstein für das Kinderhaus Wetterau gelegt. Der Anspruch der Elterninitiative: Kinder individuell fördern und …
Im Kinderhaus geben die Kinder den Ton an

Straßenbeiträge: Stöhr schaltet Juristen ein

Bad Vilbel (pe). Bringt Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr (CDU) den Stadtparlamentsbeschluss vom Dienstag zu Fall, mit dem die Einführung von Straßenbeiträgen verhindert worden war?
Straßenbeiträge: Stöhr schaltet Juristen ein

Zelt ersetzt vorerst Trauerhalle in Assenheim

Niddatal-Assenheim (udo/hed). Die seit Jahren diskutierten Sanierungsarbeiten an der Trauerhalle haben begonnen. Dafür wurde nun außerhalb des Friedhofs an dessen Mauer ein Zelt aufgestellt, in dem …
Zelt ersetzt vorerst Trauerhalle in Assenheim

Nach Schweinelaster-Unfall: PETA erstattet Anzeige

Wölfersheim/Gießen (pm). Nach dem Lkw-Unfall am 9. September auf der A 45 bei Wölfersheim, bei dem von 200 Schweinen 85 starben, hat die Tierrechtsorganisation PETA Deutschland nun bei der …
Nach Schweinelaster-Unfall: PETA erstattet Anzeige

Erdklumpen-Opfer wird begutachtet

Niddatal/Reichelsheim (jwn). Ist das Opfer des fingierten Unfalls auf der A 5, das von einem durch die Windschutzscheibe geworfenen Erdklumpen getroffen wurde, möglicherweise gar nicht so schwer …
Erdklumpen-Opfer wird begutachtet

Arbeitspferde sind im Kommen

Bad Vilbel (cf). Don Juan ist, wie sein Name vermuten lässt, heißblütig. Und so wieherte und tänzelte der rheinisch-deutsche Kaltblüter laut und aufgeregt beim Anblick der stattlichen Stuten auf dem …
Arbeitspferde sind im Kommen

Eisstadion: Kampf gegen Krawall und Bengalos

Bad Nauheim (chh). Donnerstag, 31. Oktober 2013: Dunkle Rauchschwaden ziehen durch das Colonel-Knight-Stadion. Während der EC Bad Nauheim und die Lausitzer Füchse auf dem Eis um den Sieg kämpfen, …
Eisstadion: Kampf gegen Krawall und Bengalos

Apfelgenuss ohne schlechtes Gewissen

Hirzenhain-Merkenfritz (am). Beinahe entsetzt schaut Klaus Scheuermann den Fragenden an. Äpfel aus dem Supermarkt? Es fehlt nicht viel und der 74-Jährige würde sich mit der flachen Hand an die Stirn …
Apfelgenuss ohne schlechtes Gewissen

VGO-Aufsichtsrat sieht keine Verfahrensfehler

Wetteraukreis (hed). Der Aufsichtsrat der Verkehrsgesellschaft Oberhessen (VGO) ist der Ansicht, dass bei der aktuellen Diskussion um die Widerspruchsbescheide »weder Verfahrensfehler noch rechtliche …
VGO-Aufsichtsrat sieht keine Verfahrensfehler

Laster rammt Betonwand: Lange Staus auf der A 5

Rosbach (pob). Ein Lkw-Unfall auf der A 5 bei Rosbach hat am Samstagnachmittag für größere Verkehrsbehinderungen gesorgt.
Laster rammt Betonwand: Lange Staus auf der A 5

Engagement, Leidenschaft und Geduld

Niddatal-Assenheim (rkb). Seit 25 Jahren ist die Vermittlung von Natur- und Umweltfragen das große Anliegen der NABU-Umweltwerkstatt Wetterau. Auf einen ebenso langen ehrenamtlichen Einsatz mit …
Engagement, Leidenschaft und Geduld

Bbw-Azubis kümmern sich um seltene Orchideenart

Karben (ach). »Der Naturschutz spielt während der Ausbildung unserer Garten- und Landschaftsbauer eine große Rolle«, sagt Ausbilder Stephan Lenkl vom Berufsbildungswerk Südhessen (Bbw).
Bbw-Azubis kümmern sich um seltene Orchideenart

Mehrheit für wiederkehrende Straßenbeiträge?

Bad Vilbel (ach). Hinter den Kulissen der Stadtverordnetenversammlung wird heftig über die Einführung einer Straßenbeitragssatzung gerungen. Dass auch die Quellenstadt nicht darum herum kommt, eine …
Mehrheit für wiederkehrende Straßenbeiträge?