Ressortarchiv: Wetterau

Kita-Gebühren: Mehrbelastung von 720 Euro für einige Eltern

Bad Nauheim (bk). Es bleibt dabei: Zum 1. Januar steigen die Gebühren für Kindertagesstätten in Bad Nauheim um 21 Prozent. Erwartungsgemäß folgte das Stadtparlament am Donnerstagabend in der …
Kita-Gebühren: Mehrbelastung von 720 Euro für einige Eltern

Rosenmuseum: Gnadenfrist endet im September

Bad Nauheim-Steinfurth (bk). Seit Jahren wird über die Schließung des defizitären Steinfurther Rosenmuseums diskutiert, jetzt nehmen die Pläne konkrete Formen an. Die schwarz-grüne Koalition will den …
Rosenmuseum: Gnadenfrist endet im September

10. "Weihnachtsbaum-Wunschaktion" gestartet

Karben (cf). Geteilte Freude ist doppelte Freude. Getreu diesem Motto findet zum zehnten Mal die "Weihnachtsbaum-Wunschaktion" vom Verein "Karben hilft Karben" in Zusammenarbeit mit der Kommune …
10. "Weihnachtsbaum-Wunschaktion" gestartet

Fürs FCK-Jubiläumsfest: Kaichen sucht Popstars

Niddatal-Kaichen (hed). Den Traum vom Popstar können einige Kaichener Kinder und Jugendliche nun verwirklichen. Musikproduzent Robert Wörner aus Kaichen hat sich bereit erklärt, zum 50-jährigen …
Fürs FCK-Jubiläumsfest: Kaichen sucht Popstars

Baugenehmigung für Altenpflegeheim erteilt

Niddatal-Assenheim (prw). Die Baugenehmigung für das Seniorenpflegeheim in Assenheim ist erteilt. Landrat Joachim Arnold übergab sie dieser Tage an Bürgermeister Dr. Bernhard Hertel. In der …
Baugenehmigung für Altenpflegeheim erteilt

Modernes Spielen auf historischem Boden

Rosbach-Rodheim v. d. H. (sky). Zur Bürgerversammlung hatte Stadtverordnetenvorsteherin Regina Karehnke für Donnerstag ins Rodheimer Bürgerhaus eingeladen.Hauptpunkt war die Neugestaltung des …
Modernes Spielen auf historischem Boden

Arnold: Kreis sollte unter den Schutzschirm

Wetteraukreis (hed/prw). Der Wetterauer Kreistag sollte den Kommunalen Schutzschirmvertrag mit der Landesregierung abschließen. Das hat der Kreisausschuss auf Vorschlag von Landrat Joachim Arnold …
Arnold: Kreis sollte unter den Schutzschirm

Mitte Dezember können Flüchtlinge einziehen

Butzbach (prw). "Mit der Unterbringung von Flüchtlingen auf einem ehemaligen Firmengelände sehe ich aktuell den Beitrag in Butzbach als erfüllt an. Daher kann der Kreis die Nutzung der Sporthalle am …
Mitte Dezember können Flüchtlinge einziehen

Die Sprachlosigkeit der Generation Porno

Friedberg (jw). Was für Jugendliche früher "cool" und gestern noch "geil" war, ist heute "pornös": Aufgemotzte Bikes sind "voll pornös", Internetpornos ohnehin, und wer das nicht mag, ist "voll …
Die Sprachlosigkeit der Generation Porno

Nicht nur Rabia weiß genau, was sie will

Bad Nauheim (cor). Rabia Onar weiß genau, was sie einmal beruflich machen möchte: Sie will als Steuerfachangestellte arbeiten. Zielstrebig sucht die Schülerin den Kontakt zu den Experten, die …
Nicht nur Rabia weiß genau, was sie will

Klinik Rabenstein beschäftigt über 100 Mitarbeiter

Nidda-Bad Salzhausen (pm). Landrat Joachim Arnold und Erster Stadtrat der Stadt Nidda Reimund Becker haben sich kürzlich über das aktuelle Leistungsangebot der Klinik Rabensteine informiert.
Klinik Rabenstein beschäftigt über 100 Mitarbeiter

Liedermacher Wolfgang Rieck singt mit Karl-Weigand-Schülern

Florstadt (pm). "Am liebsten spielt Adele Ukulele, weil das Instrument so schnuckelig klingt. Am liebsten spielt Adele Ukulele, weil es sich dazu am besten singt" – als der Kinderliedermacher …
Liedermacher Wolfgang Rieck singt mit Karl-Weigand-Schülern

Arbeitsmarkt kurz vor dem Wintereinbruch noch stabil

Wetteraukreis (hed). Nach einem unerwarteten Anstieg im Oktober ist die Zahl der Arbeitslosen im Wetteraukreis in diesem Monat wieder leicht gesunken: 7290 Menschen waren zum Stichtag arbeitslos …
Arbeitsmarkt kurz vor dem Wintereinbruch noch stabil

Bußgeld für Büdingens Ersten Stadtrat

Büdingen (sax). Je 10 000 Euro Bußgeld hat der Wetteraukreis gegen Büdingens Ersten Stadtrat Manfred Hix und den Betriebsleiter der Stadtwerke Dr. Bernd Schäfer verhängt. Damit ahndet er nach mehr …
Bußgeld für Büdingens Ersten Stadtrat

100 Dampfmaschinen im Museum

Butzbach (tan). "Wat is en Dampfmaschin? – ’ne große runde Raum". Mit dem Rühmann’schen Zitat aus der "Feuerzangenbowle" begann Museumsleiter Dr. Dieter Wolf am Dienstagabend seine Begrüßungsrede zur …
100 Dampfmaschinen im Museum

Carsharing-Startschuss im Frühjahr?

Bad Nauheim (flj). Bei der ersten Bad Nauheimer Energiemesse im September wurde Carsharing vorgestellt, erste Interessenten meldeten sich. Jetzt hat die Lokale Agenda 21 zu einer Infoveranstaltung …
Carsharing-Startschuss im Frühjahr?

Jugendraum ist ins Alte Rathaus umgezogen

Florstadt (dab). Am Samstagnachmittag sind in Nieder-Florstadt nicht nur die Stände des "Romantischen Weihnachtsmarktes" geöffnet, sondern auch die neuen Räumlichkeiten der Jugendpflege: Der …
Jugendraum ist ins Alte Rathaus umgezogen

"Der schlechteste Fußballplatz im Kreis"

Friedberg (chh). 300 aktive Fußballer des FC Olympia Fauerbach tummeln sich regelmäßig auf dem Fußballplatz Elachfeld. Allein 200 Jugendliche treten dort regelmäßig gegen den Ball – und leider auch …
"Der schlechteste Fußballplatz im Kreis"

Als die Brücken noch Flair hatten

Niddatal-Assenheim (pm). Unter dem Titel "Alt-Assenheimer Impressionen" setzen die Heimatforscher Karl Meisinger und Eckhardt Riescher vom Verein "Kulturelles und Kommunales" (KuK) mit historischen …
Als die Brücken noch Flair hatten

Kaum Interesse an Kinder- und Jugendbeirat

Rosbach v. d. H. (sky). Man wolle Kindern wie Jugendlichen eine Möglichkeit zur Mitbestimmung zu bieten. Deshalb hatten Bürgermeister Detlef Brechtel sowie Sebastian Weddige und Eveline Hoppe als …
Kaum Interesse an Kinder- und Jugendbeirat

Von Barbarazweigen und Schüttelbäumchen

Büdingen (geo). Zahlreiche Bräuche ranken sich um die Adventszeit und das Weihnachtsfest. Während manche erst im 18. und 19. Jahrhundert entstanden sind, begleiten andere seit heidnischer Zeit durch …
Von Barbarazweigen und Schüttelbäumchen

Störgeräusche ade: Der Digitalfunk kommt

Florstadt-Nieder-Mockstadt (sl). Angekündigt war er bereits im Vorfeld der Fußballweltmeisterschaft 2006, doch seine Einführung wurde immer wieder verschoben. Jetzt steht die Umstellung auf den …
Störgeräusche ade: Der Digitalfunk kommt

Klettern, flechten, kickern

Karben (kjm). Vielfältige Angebote für junge Karbenerinnen hielten die Mitarbeiter der städtischen Jugendpflege anlässlich der Mädchenaktionstage bereit. Und so konnten die Acht- bis 16-Jährigen …
Klettern, flechten, kickern

Baustellen-Ärger: Suche nach Verbesserungen

Friedberg (jw). "Wir wollen den Zustand der Baustelle bis Weihnachten verbessern." Nachdem die WZ am Mittwoch über den Ärger der Firmen im Industriegebiet Nord berichtet hatte, waren noch am gleichen …
Baustellen-Ärger: Suche nach Verbesserungen

Von Veto gegen Fachmärkte ist offenbar keine Rede mehr

Bad Nauheim (bk). Schwenkt der Regionalverband Frankfurt/Rhein-Main in Sachen Stoll-Gelände auf die Linie des Magistrats ein? Diese Frage stellt sich nach einem Gespräch, das Bürgermeister Armin …
Von Veto gegen Fachmärkte ist offenbar keine Rede mehr