VfL-Sportbetrieb läuft langsam an

  • vonRedaktion
    schließen

Altenstadt (pm). Der VfL nimmt den Sportbetrieb wieder auf, zunächst in abgespeckter Form. Wegen der Hygiene- und Abstandsvorschriften kann in einigen Bereichen nicht in der bisherigen Gruppenstärke und Weise trainiert werden. Auch Anwesenheitslisten müssen für den Fall eines Infektionsgeschehens geführt werden. Für Kinder unter 13 Jahren wird die Wiederaufnahme des Sportbetriebs vorsorglich bis nach den Sommerferien verschoben. Mit dem Freiluftsport kann ab dieser Woche begonnen werden. Auch andere Gruppen werden sich nach Möglichkeit im Freien treffen. Näheres ist bei den Übungsleitern zu erfahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare