Verein sagt Versammlung ab

  • vonred Redaktion
    schließen

Altenstadt(pm). Eigentlich sieht die Satzung der Nachbarschaftshilfe vor, einmal im Jahr eine Mitgliederversammlung abzuhalten. Dazu wird es in diesem Jahr allerdings nicht kommen. Wie der Vorstand mitteilt, könne der Verein die coronabedingten Voraussetzungen nicht erfüllen. Dies betreffe in erster Linie zweckdienliche Räume, in denen die Abstandsregelungen eingehalten werden könnten. Aus diesem Grund habe der Vorstand entschieden, die Mitgliederversammlung 2020 abzusagen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare