Zum Schulbeginn Fahrplan geändert

  • vonred Redaktion
    schließen

Altenstadt/Gedern(pm). Aufgrund zahlreicher Baustellen ergeben sich für den Schülerverkehr. Noch bis Mitte Dezember ist die Ortsdurchfahrt Enzheims gesperrt. Für die betroffenen Linien FB-41 und -45 gelten Baustellenfahrpläne, Glauberg wird ebenfalls nicht angefahren. Es wird ein Ersatzverkehr FB-41E eingerichtet, welcher mit Kleinbussen zwischen Lindheim "Festplatz" und Enzheim verkehrt. Die Kleinbusse fahren direkt zur Grundschule; ein Umstieg ist nicht notwendig. Im Mühlweg wurde eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Neben den Kleinbussen verkehrt ein Anruf-Linien-Taxi. Infos und Anmeldung bei der VGO unter Tel. 0 60 31/71 75-0; Dauerbestellungen sind möglich. Der Ersatzverkehr FB-41E stellt eine Anschlussverknüpfung zu den Linien FB-41 und FB-45 sicher.

In Gedern-Wenings gehen die Arbeiten in der Ortsdurchfahrt weiter. Die Linie FB-20 kann wieder alle Haltestellen anfahren. Die Baumaßnahme in Gelnhaar besteht samt Ersatzhaltestelle "Im Thorgarten" weiterhin.

Die Linie FB-23 wird innerörtlich über die Haltestelle "Kirche" in Wenings umgeleitet. Die Haltestelle "Kreuzweg" wird weiterhin nicht bedient. Die Ersatzhaltestellen entfallen. Aufgrund der Umleitungsstrecke ist eine Anfahrt der Haltestelle "Kirche" bei zwei Fahrten nicht möglich. Es wird die Haltestelle "Untertorstraße" angefahren. Wegen Bauarbeiten wird zudem die Selterser Straße in Wippenbach bis Ende Oktober gesperrt. Die Haltestelle "Das Fuchsfeld" kann nicht bedient werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare