Präventionskurs startet am 1. Juli

  • VonRedaktion
    schließen

Altenstadt (pm). Der VfL Altenstadt startet demnächst im Bereich Wirbelsäulengymnastik einen Präventionskurs, der von Krankenkassen gefördert wird. Das Kursangebot beinhaltet eine Mischung von Dehnung, Aufbau der Muskulatur, Koordinationsübungen sowie Entspannung. Die ausgewählten Übungen werden durch eine qualifizierte Übungsleiterin vermittelt und sollen die Beweglichkeit erhalten, Haltungsschwächen vorbeugen und die Muskulatur stärken.

Der neue Kurs beginnt am Donnerstag, 1. Juli, um 18 Uhr im Gemeinschaftshaus Waldsiedlung. Der Kurs besteht aus zehn Einheiten. Anmelden kann man sich bei VfL-Abteilungsleiterin Sabine Wosnitza telefonisch oder per E-Mail unter der Adresse sabine.wosnitza@vfl-altenstadt.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare