Lkw kippt auf A 45 um

  • vonRedaktion
    schließen

Altenstadt (pob). Auf der A 45 bei Altenstadt ist am Montag ein Lkw umgekippt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. Ein Rettungswagen brachte den leicht verletzten Fahrer in ein Krankenhaus.

Der Fahrer war gegen 13 Uhr aus bislang unbekannten Gründen kurz hinter der Auffahrt Altenstadt von der Fahrbahn abgekommen, Der 61-jährige Fahrer übersteuertebeim Versuch, den Laster wieder auf die Fahrbahn zu bringen. Der Lkw schleuderte quer über die Fahrbahn gegen die Mittelleitplanke. Dann kippte er um.

Für die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen wurde die linke Fahrbahn gesperrt. Über die rechte Spur konnte der Verkehr weiterfließen. An der erheblich beschädigten Mittelleitplanke entstand ein Schaden von circa 5000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare