Hochwertiges Diebesgut in Pannenlastwagen

Altenstadt(AFP). Durch Zufall haben Polizisten in einem Pannen-Lkw hochwertiges Diebesgut entdeckt. Auf der Ladefläche befand sich mehr als ein Dutzend mutmaßlich gestohlener Bauteile für Solaranlagen im Wert von mehreren Hunderttausend Euro.

Eine Streife war am Samstag auf den herrenlosen und schlecht beleuchteten Lastwagen auf dem Standstreifen der A 45 bei Altenstadt aufmerksam geworden. Da der Fahrer vor Ort nicht gefunden werden konnte, wurde der Lkw abgeschleppt. Dann wurde die Ladefläche geöffnet, wo die Beamten die Bauteile entdeckten. Erste Ermittlungen ergaben, dass eine Vielzahl dieser Bauteile in jüngster Zeit in der Nähe von Bamberg gestohlen worden waren. Von dort stammten auch die gestohlenen Kennzeichen, die an dem 7,5-Tonner angebracht waren.

Mehr als die Hälfte der beschlagnahmten Bauteile konnte dem Betrieb inzwischen zweifelsfrei zugeordnet werden. Der Besitzer wurde über den Fund informiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare