rueG_Abfall_230621_4c
+
Diese Fahrzeugteile sind illegal abgeladen worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Fahrzeugteile illegal entsorgt

  • VonRedaktion
    schließen

Altenstadt (pob). Bei hochsommerlichen Temperaturen hat ein Motorradfahrer am vergangenen Freitag die Kurvenlage im Ostkreis genossen. Gegen 17 Uhr beschloss er, an einem schattigen Plätzchen bei Kloster Engelthal zu pausieren. Dabei fand er eine große Anzahl in den Wald geworfener Stoßstangen. Er informierte die Polizei, die sich der etwa 20 Stück, offenbar illegitim entsorgten Plastikteile annahm.

Die Stoßfänger stammen von unterschiedlichen Herstellern und Fahrzeugfabrikaten. Bislang geht die Polizei davon aus, dass sie aus gewerblicher Nutzung stammen. Der Verstoß ist bußgeldbewährt. Wann die Fahrzeugteile abgelagert wurden, ist nicht bekannt. Die Polizei sucht Zeugen der illegalen Ablagerung und fragt in diesem Zusammenhang: »Hat jemand die Ablagerung an der K234 rechts der Klosterstraße zum Wald bemerkt?« Aufgrund der Menge und des Volumens muss davon ausgegangen werden, dass die Stoßfänger in einem Transporter oder Lkw transportiert wurden. Hinweise an die Polizei unter der Telefonnummer 0 60 42/96 48-0 oder die Gemeindeverwaltung Altenstadt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare