VfL bietet neuen Pilates-Kurs ab August

  • vonRedaktion
    schließen

Altenstadt (pm). Der VfL Altenstadt von 1968 freut sich, ab August mit Juliane Günther eine neue Übungsleiterin in seinen Reihen zu haben. Günther sei nicht nur als Physiotherapeutin, Reha-Trainerin mit Schwerpunkt Orthopädie und Pilates-Trainerin ausgebildet, sondern auch in zahlreichen weiteren Disziplinen im sportlichen Bereich.

Ab dem 25. August bietet der VfL jeweils dienstags einen neuen Pilates-Kurs unter dem Motto »Pilates - gut für Fitness und Nerven, gerade richtig in Corona-Zeiten« mit der neuen Übungsleiterin Günther an. Der Kurs findet jeweils dienstags von 10.30 bis 11.30 Uhr in den neuen Räumen des VfL in der Eichbaumstraße 13a in der Waldsiedlung statt. Die Gebühr für den Zehner-Block beträgt für Mitglieder 20 Euro und für Gäste 60 Euro je Kurs.

Verbindlich anmelden kann man sich bei der Abteilungsleiterin für Fitness und Gesundheitssport, Sabine Wosnitza, unter Tel. 0 60 47/95 51 21 oder per E-Mail unter sabine. wosnitza@vfl-altenstadt.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare