Betrunkener wirft Dachziegel

  • vonRedaktion
    schließen

Altenstadt (pob). Ein 36-jähriger Altenstädter musste die Nacht auf Montag im Gewahrsam der Polizei in Büdingen verbringen. Er war zuvor auf ein Baugerüst am Gemeindehaus geklettert und hatte dort mehrere Dachziegel heruntergeworfen. Anwohner hatten gegen 0.45 Uhr verdächtige Geräusche gehört und Taschenlampenlicht gesehen und daher die Polizei alarmiert. Statt auf Einbrecher trafen die Beamten aber auf den 36-Jährigen. Die Polizei schätzt den Schaden auf 3000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare