Auto angefahren und geflüchtet

  • vonRedaktion
    schließen

Altenstadt (pob). Einen Schaden von mindestens 3000 Euro hat ein flüchtiger Unfallfahrer vergangene Woche an einem in der Oberauer Kochgasse geparkten Ford zurückgelassen. Der schwarze Fokus parkte in Höhe der Hausnummer 11. Vermutlich beim Vorbeifahren streifte der Unfallverursacher das linke Heck des Fords.

Der Zusammenstoß muss sich irgendwann zwischen Mittwoch, 16.15 Uhr, und Donnerstag, 5.30 Uhr, ereignet haben. Zeugen, die Angaben zum Unfallfahrer oder dessen Auto machen können, sollen sich bei der Polizei unter Telefon 0 60 42/9 64 80 melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare