Auf der A5 bei Bad Nauheim brennt ein Lkw aus. Der Vorfall hat weitreichende Folgen für Autofahrer.
+
Auf der A5 bei Bad Nauheim brennt ein Lkw aus. Der Vorfall hat weitreichende Folgen für Autofahrer.

Lkw brennt aus

A5: Heftige Szenen bei Bad Nauheim mit weitreichenden Folgen für Autofahrer

  • vonFlorian Dörr
    schließen

Auf der A5 bei Bad Nauheim brennt ein Lkw aus. Konsequenz: Auf- und Abfahrt Bad Nauheim/Ober-Mörlen musste gesperrt werden.

Bad Nauheim - Ein brennender Reifen auf der A5 bei Bad Nauheim hat am Mittwochabend für einige Aufregung gesorgt. Was da noch nicht klar war: Der Vorfall hat weitreichende Folgen für Autofahrer in der Wetterau.

Was war passiert? Der Fahrer eines Lkw bemerkte am Mittwoch gegen 20.40 Uhr plötzlich Qualm an der Vorderachse seines Sattelzugs. Er befand sich auf der A5 in Richtung Norden und hielt sein Gespann auf dem Verzögerungsstreifen der Abfahrt Bad Nauheim an, um nach der Ursache der Rauchentwicklung zu sehen. Ein Reifen der Zugmaschine hatte Feuer gefangen. Der Lkw-Fahrer versuchte, die Flammen mit Wasser selbst zu löschen.

A5/Bad Nauheim: Auf- und Abfahrt Bad Nauheim/Ober-Mörlen bis auf Weiteres gesperrt

Ohne Erfolg. Schnell griff das Feuer auf die gesamte Sattelzugmaschine und den Auflieger über. Die alarmierte Feuerwehr Bad Nauheim löschte den Brand schließlich ab. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Aus dem Tank des Fahrzeugs liefen mehrere hundert Liter Dieselkraftstoff auf die Fahrbahn und ins angrenzende Erdreich. Die sich deshalb den Lösch- und Bergungsarbeiten anschließende Reinigung dauerte über Stunden. Und der Vorfall hat noch weitreichendere Folgen: Die Fahrbahndecke der Abfahrt Bad Nauheim wurde beim Brand beschädigt. Die Auf- und Abfahrt Bad Nauheim/Ober-Mörlen war bis etwa 14 Uhr gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare