Verpixeltes Foto des Mädchens aus Wölfersheim (Wetterau).
+
Die 12-Jährige Vermisste ist wieder aufgetaucht.

Polizei-News

Mädchen vermisst – Wetterauer Polizei hat gute Nachrichten

  • VonSophie Mahr
    schließen

Eine 12-Jährige ist am Sonntagabend (24.10.2021) verschwunden. Die Wetterauer Polizei hat das Mädchen mit Hund und Heli gesucht. In der Nacht haben die Beamten das Mädchen gefunden.

Update vom Dienstag, 26.10.2021, 6.25 Uhr: Im Fall der vermissten 12-Jährigen aus Wölfersheim hat die Polizei gute Nachrichten. Das Mädchen konnte in der Nacht zum Dienstag (26.10.2021) gegen 1.45 Uhr im Zuge der polizeilichen Fahndung an einem Bahnhof im Rhein-Main-Gebiet angetroffen werden. Die Beamten haben das Mädchen wohlbehalten aufgefunden und in die Obhut ihrer Familie übergeben werden.

Nachdem das Mädchen am Sonntagabend (24.10.2021) nach einem Familienstreit verschwunden war, hatte die Polizei die 12-Jährige am Montag zur Fahndung ausgeschrieben. Dabei kamen auch ein Polizeihubschrauber und eine Hundestaffel zum Einsatz.

12-Jährige aus Wölfersheim (Wetterau) vermisst – Polizei sucht mit Hund und Heli

Update vom Montag, 25.10.2021, 13.40 Uhr: Eine 12-jährige aus Wölfersheim ist seit Sonntagabend (24.10.2021) verschwunden. Gegen 20.30 Uhr soll sie nach einem Streit von Zuhause abgehauen sein. Da die Polizei das Mädchen noch nicht gefunden hat, setzen die Beamten nun rund um Wölfersheim einen Hubschrauber bei der Suche ein. Auch eine Hundestaffel ist vor Ort, außerdem gibt es Lautsprecherdurchsagen. Hilfe bekommen die Wetterauer Einsatzkräfte von der Licher Bereitschaftspolizei.

12-Jährige aus Wölfersheim (Wetterau) vermisst – Mädchen nach Streit abgehauen

Erstmeldung vom Montag, 25.10.2021, 11.55 Uhr: Wölfersheim – Seit Sonntagabend (24.10.2021) sucht die Polizei nach einer 12-jährigen aus Wölfersheim. Das Mädchen wurde zuletzt gegen 20.30 Uhr in ihrem Zuhause gesehen, wie die Wetterauer Polizei informierte. Sie sei nach einem Streit von zu Hause weggelaufen und wird seitdem vermisst.

Wer hat das Mädchen seit dem Verschwinden gesehen? Wer kann Angaben bezüglich ihres momentanen Aufenthaltsortes geben? Die Beamten erbitten Hinweise an die Kriminalpolizei in Friedberg unter Tel. 06031/6010 oder an jede andere Polizeidienststelle. (smf/pm)

Täglich gibt es rund 200 bis 300 neue Vermisstenfälle in Deutschland, ebenso viele werden wieder als gelöst eingestuft. Rund die Hälfte der Fälle löst sich innerhalb einer Woche. Innerhalb eines Monats werden 80 Prozent der Vermissten gefunden. Nur 3 Prozent bleiben länger als ein Jahr vermisst. Das zeigt die Statistik des Bundeskriminalamtes zu Vermissten. Sollte eine Person nicht gefunden werden, läuft die Fahndung 30 Jahre lang weiter. Seit 11.08.2021 gibt es eine Vermisstenfahdnung nach einer 16-Jährigen aus Butzbach.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion