Vorfahrt missachtet: Unfall an Kreuzung

  • schließen

Ulrichstein-Unter-Seibertenrod (pm). Zu einem Unfall kam es am Freitag, weil ein Verkehrsteilnehmer die Vorfahrtsregel "Rechts vor Links" nicht beachtet hat. Der 31-jährige Berliner befuhr am Abend mit seinem BMW X1 die Kreuzung am Sportplatzweg in Unter-Seibertenrod. Hierbei beachtete er nicht den von rechts kommenden Chrysler eines Ulrichsteiners. Die beiden Autos stießen im Kreuzungsbereich zusammen. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 25 000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Quelle: Gießener Allgemeine

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare