Taxifahrer angegriffen - Polizei sucht streitendes Paar

  • schließen

Lauterbach (pm). Ein unbekannter Täter griff am Mittwochmorgen gegen 0.35 Uhr, in der Vogelsbergstraße einen Taxifahrer an und schlug ihn. Zuvor hatte der Fahrer den Mann und seine weibliche Begleitung am Prämienmarkt mit dem Fahrtziel nach Blitzenrod aufgenommen.

Das Pärchen geriet während der Fahrt in Streit und bat den Fahrzeugführer, dass er anhalten soll. Anschließend stiegen alle Fahrzeuginsassen aus. Ohne ersichtlichen Grund schlug und trat der Unbekannte auf den Fahrer ein. Der Geschädigte erlitt dabei leichte Verletzungen.

Der Tatverdächtige soll 20 bis 25 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß gewesen sein. Er hatte eine sportliche Figur, trug ein helles T-Shirt und eine Jeans. Die Frau war etwa 20 Jahre alt und hatte eine Körpergröße von 1,65 Meter. Sie trug schulterlange Haare. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder auch im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Quelle: Gießener Allgemeine

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare