15. März 2019, 15:22 Uhr

Fernsehen

"Ein starkes Team: Erntedank" auf ZDF: Handlung, Schauspieler, Hintergründe

Undercover unter Kleingärtnern ermittelt Kommissar Otto Garber am Samstag im ZDF-Krimi "Ein starkes Team: Erntedank". Den Film kann man online bereits ab Freitag ansehen.
15. März 2019, 15:22 Uhr
Linett (Stefanie Stappenbeck, r.) und Sebastian (Matthi Faust) schauen sich den Tatort, eine Gartenlaube, genauer an. (Foto: ZDF/Katrin Knoke)

"Ein starkes Team: Erntedank" auf ZDF: Die Handlung

In der Laube einer Kleingartenanlage wird die Leiche eines Mannes gefunden - erschlagen und ausgeraubt. Albert Kramm war nicht nur leidenschaftlicher Kleingärtner, sondern auch Kommissar im Betrugsdezernat der Berliner Kriminalpolizei und erst seit einem halben Jahr im Ruhestand. Sein Tod gibt den Kommissaren Linett Wachow und Otto Garber Rästel auf. Auch weil in der Kleingartenanlage niemand etwas gesehen oder gehört haben will. Um mehr zu erfahren, wird Garber in die Kleingartenkolonie eingeschleust und ermittelt undercover. Kommissarin Wachow befragt unterdessen den gerade aus der Haft entlassenen Sohn des toten Ex-Kollegen. Wie sich herausstellt, hat sein eigener Vater, der in Ermittlerkreisen als harter Hund gilt, ihn ins Gefängnis gebracht: Er entlarvte ihn als Täter einer Serie von Überfällen. Ein Motiv? Oder hatte es einer der Kleingärtner auf die Habseligkeiten des Mannes abgesehen? 

 

"Ein starkes Team: Erntedank" auf ZDF: Die Hintergründe

"Erntedank" ist die 78. Episode in der Berliner Krimi-Reihe "Ein starkes Team", die seit 1994 vom ZDF produziert wird. Seitdem gibt es jedes Jahr etwa drei neue Folgen, die das Zweite jeweils samstags abends zeigt. Innerhalb von 25 Jahren gab es im Team mehrere Besetzungswechsel. Am gravierendsten war wohl das Ausscheiden von Hauptdarstellerin Maja Maranow im Sommer 2015. Nachdem sie über 20 Jahre die  Filmkommissarin Verena Berthold gespielt hatte, starb sie kurz nach ihrem Ausstieg im Januar 2016 mit 54 Jahren - nur einige Tage bevor die letzte Episode mit ihr ausgestrahlt wurde. Regie führten bei der Filmreihe unter anderem Peter Bringmann, Markus Imboden und Johannes Rotter, letzterer bei auch bei Erntedank.

 

"Ein starkes Team: Erntedank" auf ZDF: Die Schauspieler

Kern des starken Teams sind Kommissar Otto Garber, gespielt von Florian Martens, und seine Kollegin Linett Wachow, verkörpert von Stefanie Stappenbeck. Martens ist seit dem Start der Filmreihe vor rund 25 Jahren dabei. Nicht nur im Film mimt er den gebürtigen Ost-Berliner - tatsächlich wurde er zu DDR-Zeiten (1958) dort geboren. Fernsehkrimis sind sein Metier, wie auch zahlreiche Gastrollen zeigen, etwa im Tatort, Polizeiruf 110, Derrick und SOKO Leipzig. Die gebürtige Potsdamerin Stappenbeck spielt seit 2016 an der Seite von Martens in "Ein starkes Team". Eine Hauptrolle spielt sie auch in der Sat.1-Arztserie "Auf Herz und Nieren". Bereits als Neunjährige stand sie zum ersten Mal vor der Kamera für den DDR-Fernsehfilm "Der Elterntauschladen". Seit den 90er Jahren ist sie häufig im Fernsehen zu sehen, etwa im Tatort, Polizeiruf 110, Siska und Der Alte.

In weiteren Rollen sind unter anderem zu sehen: Matthi Faust (Teamkollege Sebastian Klöckner), Arnfried Lerche (Chef Lothar Reddemann), Jaecki Schwarz (Ottos bester Freund Sputnik), Eva Sixt (Rechtsmedizinerin Dr. Gabriele Simkeit). 

 

"Ein starkes Team: Erntedank" läuft am Samstag, 16. März, auf ZDF im Fernsehen. Den Film kann man sich bereits ab Freitagmorgen (15. März) in der ZDFmediathek im Internet anschauen. Verfügbar ist das Video online noch bis zum 14. Juni. 

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.