Lob in den höchsten Tönen

Beim Bundeswertungssingen des Sängerbundes Hüttenberg/Schiffenberg standen zahlreiche Ehrungen für langjährige aktive Sänger an: Seit 40 Jahren sind …
Lob in den höchsten Tönen

"Haben für gute Sache gekämpft"

Rückblick des Vorsitzenden, Kassenbericht, Ehrungen: Vor der misslungenen Vorstandswahl sah es beim Feuerwehrverein in Albach nach einer ziemlich …
"Haben für gute Sache gekämpft"

WM-Aus für Cheshmi

Der Iran muss einen schweren personellen Rückschlag verkraften und für den Rest der WM auf Innenverteidiger Roozbeh Cheshmi verzichten. Der …
WM-Aus für Cheshmi

Lesestoff

Ausrangierte Telefonzelle mehr als nur ein Blickfang

In Fernwald steht eine alte englische Telefonzelle. Sie ist allerdings nicht an Netz angeschlossen, sondern dient einem ganz anderen Zweck.
Ausrangierte Telefonzelle mehr als nur ein Blickfang

Ohne Job, aber glücklich

Armin Veh ist seit seiner Entlassung bei Eintracht Frankfurt vor fast eineinhalb Jahren ohne Trainerjob, so lange wie fast nie in seiner Karriere. Während eines Besuchs bei ihm in Augsburg schwärmt er von seinem aktuellen Leben. Es gibt aber auch …
Ohne Job, aber glücklich

Kamerun dreht Finale

Kameruns Fußballer haben zum fünften Mal den Afrika-Cup gewonnen und sich damit auch als deutscher Vorrunden-Gegner für den Confed Cup im Sommer qualifiziert. Im Endspiel von Libreville in Gabun schlugen die "Löwen" den Rekordsieger Ägypten am …
Kamerun dreht Finale

65-jährige Sängertätigkeit im "Liederkranz" Albach gewürdigt

Fernwald (shf). Ein Höhepunkt der Jahreshauptversammlung des Gesangvereins "Liederkranz" Albach am Samstagabend waren die Ehrungen für 65 Jahre Sängertätigkeit.
65-jährige Sängertätigkeit im "Liederkranz" Albach gewürdigt

Landwirte "werden gestärkt aus Krise hervorgehen"

Alsfeld (ml). Auf ein trotz schwieriger wirtschaftlicher Entwicklungen erfolgreiches Geschäftsjahr konnten am Donnerstag der Hessische Verband für Leistungs- und Qualitätsprüfungen in der Tierzucht (HVL) und die Zucht- und Besamungsunion Hessen …
Landwirte "werden gestärkt aus Krise hervorgehen"

Sven Hupfeld ist neuer Wehrführer in Albach

Fernwald (jew). Sven Hupfeld ist neuer Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr in Albach und damit Nachfolger von Eckhardt Hilberg: Dies beschloss die Jahreshauptversammlung am Samstag im Bürgerhaus.
Sven Hupfeld ist neuer Wehrführer in Albach

Jugendstil soll in Schwalheim fortgesetzt werden

(sto) "Eigentlich schade, dass jetzt Pause ist", zuckt Florian Müller.
Jugendstil soll in Schwalheim fortgesetzt werden