Commerzbank betont trotz Gewinneinbruchs eigene Stärke

Commerzbank betont trotz Gewinneinbruchs eigene Stärke

Die Pläne für eine Fusion mit der Deutschen Bank sind beerdigt - nun will die Commerzbank beweisen, dass sie auch ohne Partner eine sichere Zukunft …
Commerzbank betont trotz Gewinneinbruchs eigene Stärke
Commerzbank-Chef wehrt sich gegen Spekulationen über Verkauf
Commerzbank-Chef wehrt sich gegen Spekulationen über Verkauf
Commerzbank-Chef wehrt sich gegen Spekulationen über Verkauf
Nach Fusions-Aus - Deutsche Bank schaut sich in Europa um
Nach Fusions-Aus - Deutsche Bank schaut sich in Europa um
Nach Fusions-Aus - Deutsche Bank schaut sich in Europa um
Panorama

Banken-Hochzeiten nicht immer von Erfolg gekrönt

Die Fusionsgespräche von Deutscher Bank und Commerzbank sind gescheitert. So mancher als «Meilenstein» in der deutschen Finanzbranche gefeierter …
Banken-Hochzeiten nicht immer von Erfolg gekrönt
Wirtschaft

Unicredit kommt mit Strafe für Iran-Deals billiger davon

Bei der Ahndung von Verstößen gegen Sanktionen kennen die US-Behörden kein Pardon. Das bekommen nun auch die Großbank Unicredit und ihre deutsche …
Unicredit kommt mit Strafe für Iran-Deals billiger davon
Wirtschaft

Dax erobert 12.000-Punkte-Marke zurück

Erstmals seit einem halben Jahr ist der Dax am Donnerstag wieder über die wichtige Marke von 12.000 Punkten geklettert. Ein überraschender …
Dax erobert 12.000-Punkte-Marke zurück

FC Bayern München

Hoeneß steht vier weitere Jahre dem Aufsichtsrat vor

Präsident Uli Hoeneß wird auch in den kommenden vier Jahren dem Aufsichtsrat der FC Bayern München AG vorstehen. Wie der Fußball-Rekordmeister am …
Hoeneß steht vier weitere Jahre dem Aufsichtsrat vor

Krawalle in Frankfurt

Frankfurt/Main (dpa). Bei Krawallen von Kapitalismus-Gegnern in Frankfurt sind am Samstag mindestens 15 Polizisten und eine unbekannte Zahl von Demonstranten verletzt worden. Ein Beamter sei mit schwersten Verletzungen auf der Intensivstation …
Krawalle in Frankfurt

Frauen in der Finanzwelt: Angriff auf die Männerdomäne?

Frankfurt. Einigkeit auf dem Podium: Frauen sind in der Finanzwelt unterrepräsentiert. Expertinnen der Finanz- und Medienbranche diskutierten auf Einladungen des Deutsche Derivate Verbands (DDV) über »Frauen, Fußball und Finanzen« vergangene Woche …
Frauen in der Finanzwelt: Angriff auf die Männerdomäne?