Neues Sexualstrafrecht nur ein Schnellschuss?

Kritik von Experten

Neues Sexualstrafrecht nur ein Schnellschuss?

Berlin - Ein halbes Jahr nach den Silvester-Übergriffen in Köln hat der Bundestag das Gesetz verschärft. Ein Schnellschuss, der in der Praxis nur …
Neues Sexualstrafrecht nur ein Schnellschuss?
Strafrechtlerin: Gruppenstrafe bei Vergewaltigung verfassungswidrig

Beschluss des neuen Sexualstrafrechts

Strafrechtlerin: Gruppenstrafe bei Vergewaltigung verfassungswidrig
Strafrechtlerin: Gruppenstrafe bei Vergewaltigung verfassungswidrig
Prozess um Kölner Silvesternacht: Angeklagter freigesprochen

23-jähriger Algerier vor Gericht

Prozess um Kölner Silvesternacht: Angeklagter freigesprochen
Prozess um Kölner Silvesternacht: Angeklagter freigesprochen
Panorama

Algerier verurteilt

Kölner Silvesternacht: Erstmals muss ein Täter ins Gefängnis

Köln - Erstmals ist ein Täter aus der Kölner Silvesternacht zu einer Haftstrafe ohne Bewährung verurteilt worden. Der Mann hatte sich allerdings …
Kölner Silvesternacht: Erstmals muss ein Täter ins Gefängnis
Panorama

NRW-Ministerium weist Bericht zurück

Sollten die Übergriffe in Köln verharmlost werden?

Köln - Schwere Vorwürfe gegen Innenminister Jäger: Ranghohe Beamte sollen versucht haben, die Übergriffe in der Silvesternacht in Köln zu …
Sollten die Übergriffe in Köln verharmlost werden?
Panorama

Mann klaute auch ein Handy

Silvester-Übergriffe: Erste Anklage wegen sexueller Nötigung

Köln - Nach den Übergriffen auf Frauen in der Silvesternacht in Köln hat die Staatsanwaltschaft einen ersten Verdächtigen wegen sexueller Nötigung …
Silvester-Übergriffe: Erste Anklage wegen sexueller Nötigung
Panorama

Flyer für Flüchtlinge

Wie geht Karneval? - "Bützen ist nicht sexuell gemeint"

Köln - In manchen Weltregionen ist selbst Händchenhalten auf offener Straße verpönt. Wie sollen manche Flüchtlinge dann das Bützen im Karneval …
Wie geht Karneval? - "Bützen ist nicht sexuell gemeint"

Frauen zeigen an

Sex-Übergriffe zu Silvester auch in Schweiz und Österreich

Stuttgart/Salzburg - Nach sexuellen Übergriffen von Männergruppen auf junge Frauen in der Silvesternacht in Köln sind auch in Stuttgart, Österreich …
Sex-Übergriffe zu Silvester auch in Schweiz und Österreich

Wir erklären die Masche

Nach Übergriffen in Köln: Vorsicht vor "Antanz-Trick"
Köln - Er gehört zum Repertoire gewiefter Diebe in Fußgängerzonen und Discos: Beim «Antanz-Trick» ziehen vermeintlich lustig gesinnte Betrüger ihren …
Nach Übergriffen in Köln: Vorsicht vor "Antanz-Trick"

Soziologe warnt vor irrationaler Reaktion

Sex-Übergriffe in Köln: Reker empört mit "Verhaltensregeln"

Köln - Nach den Übergriffen auf Frauen vor dem Kölner Hauptbahnhof an Silvester ist zu den Tätern wenig bekannt. Die Stadt will Konsequenzen ziehen. Reker provoziert mit "Verhaltensregeln für Frauen".
Sex-Übergriffe in Köln: Reker empört mit "Verhaltensregeln"

Erst war von "entspanntem" Einsatz die Rede

Sex-Übergriffe zu Silvester: Harsche Kritik an der Polizei

Köln - Schockierende Vorfälle in Köln: Vor dem Hauptbahnhof werden Frauen in der Silvesternacht sexuell belästigt und ausgeraubt. Der Polizei will das zunächst nicht aufgefallen sein.
Sex-Übergriffe zu Silvester: Harsche Kritik an der Polizei

Krisentreffen

Sex-Attacken auf Frauen in der Silvesternacht nicht nur in Köln

Köln - Nach Übergriffen auf Frauen in der Silvesternacht rund um den Kölner Hauptbahnhof findet am Dienstag ein Krisentreffen statt. Auch in Hamburg und Stuttgart hat es offenbar Attacken gegeben.
Sex-Attacken auf Frauen in der Silvesternacht nicht nur in Köln