Rodeln

Staffel-Sieg verkommt zur Nebensache Medaillen für Vonn und Svindal Geisenberger vor Hüfner und Eitberger

Ilka Stuhec und Kjetil Jansrud gewinnen Gold in den WM-Abfahrten, doch das emotionale und für die Deutschen enttäuschende Wochenende gehört noch …
Staffel-Sieg verkommt zur Nebensache Medaillen für Vonn und Svindal Geisenberger vor Hüfner und Eitberger

Rodeln

Geisenberger vor Hüfner und Eitberger

Als Olympiasiegerin und Weltmeisterin war Natalie Geisenberger nach Oberhof gereist, mit EM-Gold in der Tasche verließ sie die Bahn am Rande des …
Geisenberger vor Hüfner und Eitberger

Rodeln in Winterberg

Ausgerechnet Loch nicht bei der WM favorisiert

Ab dem heutigen Freitag werden in Winterberg die Rodel-Weltmeister ermittelt. Schon zum dritten Mal nach 1989 und 1991 kämpft die internationale …
Ausgerechnet Loch nicht bei der WM favorisiert

Wintersport kompakt

Rodeln: Der Olympiadritte Johannes Ludwig hat Deutschlands Vorzeige-Rodler Felix Loch erneut ausgestochen und den Weltcup-Auftakt im österreichischen …
Wintersport kompakt

kus_Olympia - A_110726_1_6_4_1_1_1

Rodeln, Frauen
kus_Olympia - A_110726_1_6_4_1_1_1

Geisenbergers Traum – und mehr

Natalie Geisenberger krönt sich mit ihrem dritten Olympiasieg in Pyeongchang zur erfolgreichsten Rodel-Olympionikin. Dabei hat sie aus dem Fehler ihres Team-kollegen Felix Loch gelernt. Dajana Eitberger macht mit Silber den deutschen Doppelerfolg …
Geisenbergers Traum – und mehr

kus_Olympia - A_110726_1_7_11_1_1_1_1_1_1

DIENSTAG / Ski alpin / Kombination Herren (3.30/7 Uhr): Favoriten: Alexis Pinturault (Frankreich), Peter Fill (Italien), Kjetil Jansrud (Norwegen). – Deutsche Starter: Thomas Dreßen (Mittenwald), Andreas Sander (Ennepetal), Josef Ferstl (Hammer), …
kus_Olympia - A_110726_1_7_11_1_1_1_1_1_1