Stimmungstest von Merz und Laschet bei CDU-Nachwuchs

Wahl des Parteivorsitzenden

Stimmungstest von Merz und Laschet bei CDU-Nachwuchs

Die CDU-Bundesvorsitzkandidaten Merz und Laschet stellen sich in Niedersachsen dem CDU-Nachwuchs. Begegnen tun beide sich nicht, statt eines Duells …
Stimmungstest von Merz und Laschet bei CDU-Nachwuchs
Corona-Beschränkungen in Cloppenburg - München reißt Grenze

Weitere Regionen betroffen

Corona-Beschränkungen in Cloppenburg - München reißt Grenze
Corona-Beschränkungen in Cloppenburg - München reißt Grenze
Bundestag soll kleiner werden: Opposition mehr als skeptisch

Geplante Wahlrechtsreform

Bundestag soll kleiner werden: Opposition mehr als skeptisch
Bundestag soll kleiner werden: Opposition mehr als skeptisch

Corona-Krise

Karliczek: Impfstoff für viele erst Mitte nächsten Jahres

Wann wird es in Deutschland einen Corona-Impfstoff geben? Und wird dann alles wieder wie vorher? Gesundheitsminister Spahn und Forschungsministerin …
Karliczek: Impfstoff für viele erst Mitte nächsten Jahres

4. Dezember

Röttgen beklagt Versäumnisse bei CDU-Parteitagsvorbereitung

Berlin (dpa) - Der Bewerber für den CDU-Vorsitz, Norbert Röttgen, hat dem Parteivorstand Versäumnisse bei der Vorbereitung der Kampfkandidatur …
Röttgen beklagt Versäumnisse bei CDU-Parteitagsvorbereitung

Laschet erhofft Rückenwind

CDU-Sieg bei NRW-Kommunalwahlen stärkt Laschet

Klarer Sieger der Kommunalwahlen in NRW ist die CDU. Starke Zuwächse verbuchen die Grünen. CDU-Ministerpräsident Laschet kann jetzt auf "Rückenwind" …
CDU-Sieg bei NRW-Kommunalwahlen stärkt Laschet
Sport-Mix

Leichtathletik

Istaf in Berlin: Mihambo verliert, Vetter siegt erneut

Die Kraft hat nicht gereicht bei Malaika Mihambo und Johannes Vetter, um bei ihren finalen Starts beim Istaf in Berlin noch mal groß aufzutrumpfen. …
Istaf in Berlin: Mihambo verliert, Vetter siegt erneut

Falsche Risikobewertung

Fehler in iOS kann Corona-App stören

Regelmäßige Updates sind wichtig - können aber auch Probleme bereiten. Das zeigt ein aktuelles Problem mit der Corona-Warn-App: Betroffen davon sind …
Fehler in iOS kann Corona-App stören

Umstrittene Pläne

CDU-Spitze will Signal für Frauenquote setzen
Zurzeit beträgt der Frauenanteil in der CDU 27 Prozent - das soll sich ändern. Der Vorstand soll sich hinter einen Entwurf für ein Grundsatzprogramm …
CDU-Spitze will Signal für Frauenquote setzen

Nach Brand im Lager Moria

Merkel: Nehmen minderjährige Flüchtlinge auf

Nach dem Großbrand im Flüchtlingslager auf Lesbos dürfen Hunderte Minderjährige die Insel verlassen. Deutschland und Frankreich wollen sie zusammen mit anderen Staaten aufnehmen. Kanzlerin Merkel hofft auf die Beteiligung weiterer …
Merkel: Nehmen minderjährige Flüchtlinge auf

Weniger Soldaten

Bundeskabinett beschließt neues Irak-Mandat

Im Irak soll der Druck auf die Terrormiliz IS aufrechterhalten werden. Allerdings wird Deutschland weniger Soldaten einsetzen können. Wegen der Corona-Pandemie ist es um den Einsatz der Bundeswehr sowieso ruhiger geworden.
Bundeskabinett beschließt neues Irak-Mandat

50 Millionen Artikel verkauft

Müller: "Grüner Knopf" als Blaupause für Lieferkettengesetz

Der Grüne Knopf soll Verbrauchern signalisieren, dass Textilien sozial und ökologisch gerecht hergestellt wurden. Der Entwicklungsminister sieht das staatliche Textilsiegel als Erfolg und will nachlegen.
Müller: "Grüner Knopf" als Blaupause für Lieferkettengesetz

Anstieg der Delikte

Geschäft mit Drogen - Keine Knappheit wegen Corona

Vieles war in den vergangenen Monaten anders: Keine langen Abende an der Theke, keine großen Konzerte, keine durchtanzten Nächte in vollen Clubs. Der Drogenkonsum blieb, so die Einschätzung der Polizei, trotzdem konstant.
Geschäft mit Drogen - Keine Knappheit wegen Corona

Coronavirus-Update

Drosten für kürzere Quarantäne und Kontakt-Tagebücher

Die Infektionshäufigkeit wird mit den erfassten Corona-Zahlen unterschätzt. Masken zu tragen macht wirklich Sinn. Und fünf Tage Quarantäne könnten ausreichen. Mit neuen Erklärungen und Vorschlägen ist Christian Drosten in die neue Podcast-Saison …
Drosten für kürzere Quarantäne und Kontakt-Tagebücher

Reaktion auf Corona-Protest

„Das gehört massiv bekämpft“: Sebastian Kurz schockiert über Eskalation am Reichstag

Nach der Großdemo in Berlin verschärft der Senat die Corona-Regeln. Derweil zeigt sich Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz über die Eskalation vor dem Reichstagsgebäude schockiert.
„Das gehört massiv bekämpft“: Sebastian Kurz schockiert über Eskalation am Reichstag