Macron und Mattarella gedenken Leonardo da Vinci

Macron und Mattarella gedenken Leonardo da Vinci

Zwischen Frankreich und Italien lief nicht alles rund in den vergangenen Monaten. Doch zum 500. Todestag des Universalkünstlers Leonardo da Vinci …
Macron und Mattarella gedenken Leonardo da Vinci
Große Schau zu Leonardo da Vincis Maschinen in Tübingen

500. Todestag

Große Schau zu Leonardo da Vincis Maschinen in Tübingen
Große Schau zu Leonardo da Vincis Maschinen in Tübingen
Ein Selfie mit der Mona Lisa
Ein Selfie mit der Mona Lisa
Ein Selfie mit der Mona Lisa

Leonardo-Schau im Louvre nur auf Reservierung

Der Besuch der großen Leonardo-Schau im Herbst im Louvre ist nur mit vorheriger Reservierung möglich. Der Grund: Das Museum erwartet einen …
Leonardo-Schau im Louvre nur auf Reservierung
Kultur

Auf den Spuren des Universalgenies

Er wird weltweit fast wie ein Heiliger verehrt. Nun jährt sich Leonardo da Vincis Todestag zum 500. Mal. Eine Spurensuche.
Auf den Spuren des Universalgenies
Kultur

Land Art auf dem Acker: Leonardo da Vinci riesengroß

Vor 500 Jahren ist Leonardo da Vinci gestorben. Zu Ehren des Universalgenies hat Land-Art-Künstler Dario Gambarin ein überdimensionales Kunstwerk …
Land Art auf dem Acker: Leonardo da Vinci riesengroß
Kultur

Ein Selfie mit der Mona Lisa

Der Hype um die Mona Lisa kennt keine Grenzen. Millionen drängeln sich im Pariser Louvre jedes Jahr um das Meisterwerk von Leonardo da Vinci. …
Ein Selfie mit der Mona Lisa

Italiens Regierung schmückt sich mit Leonardo

Neue Euromünzen, Sonderbriefmarken und überall Leonardo-Ausstellungen: Ganz Italien ist stolz auf Leonardo da Vinci. Das Jubiläum zum 500. Todestag …
Italiens Regierung schmückt sich mit Leonardo
Tattoos in der Wetterau: Ewigkeit unter der Haut
Bad Nauheim/Friedberg (cor). Tattoos liegen im Trend, sind gerade im Sommer ein Blickfang – und sie gehen tief unter die Haut. Umso wichtiger ist es, …
Tattoos in der Wetterau: Ewigkeit unter der Haut

Große Ideen in kleinen Schubladen

Der natürliche Feind des Erfinders ist die Schublade. Das Prinzip funktioniert so: Jemand hat einen Geistesblitz – und schwups stecken ihn andere dafür ins intellektuelle Ablagefach. Träumer, Spinner, Scharlatan. Einmal schubladisiert, findet das …
Große Ideen in kleinen Schubladen

Wie funktioniert Erfinden?

In diesem Jahr stellt das Mathematikum anlässlich des 500. Todestages von Leonardo da Vinci das Universalgenie in den Fokus. Leonardo wird häufig als einer der größten Erfinder aller Zeiten bezeichnet. Zum Auftakt des Leonardo-Jahres veranstaltet …
Wie funktioniert Erfinden?

Mathematikum

Mathematikum: Da Vinci wird zu Liebigs Nachbar

Das Mathematikum hat das Programm für 2019 vorgestellt. Ein italienisches Universalgenie rückt in den Fokus.
Mathematikum: Da Vinci wird zu Liebigs Nachbar