Stadttheater zeigt satirische Oper

Stadttheater zeigt satirische Oper

Zwischen den Weltkriegen: Die satirische Oper "Kehraus um Sankt Stephan" von Ernst Krenek feiert am Samstag, 16. Mai, im Großen Haus Premiere.
Stadttheater zeigt satirische Oper
Hans Hollmann liest Karl Kraus im Stadttheater
Hans Hollmann liest Karl Kraus im Stadttheater
Hans Hollmann liest Karl Kraus im Stadttheater
B. Traven - der große Unbekannte der Weltliteratur
B. Traven - der große Unbekannte der Weltliteratur
B. Traven - der große Unbekannte der Weltliteratur

Über Liebe, Gott und Neurosen

Nach der Begrüßung der Gäste des Literaturabends durch den Vorsitzenden Dieter Körber eröffneten Nicola Piesch (Gesang) und Dieter Wierz (Piano) mit …
Über Liebe, Gott und Neurosen

"Poesie am Wegesrand"

Laubachs neue Wege zur Poesie

In Londoner U-Bahnen sind "Poems on the Underground", bei denen freie Werbeflächen mit Gedichten versehen sind, ein Riesenerfolg. In Laubach leiten …
Laubachs neue Wege zur Poesie

Vom 9. bis 13. Oktober Diskurs’13-Festival

Vom 9. bis 13. Oktober findet zum 29. Mal das Diskursfestival für junge performative Künste in Gießen statt. Dieses Jahr sind elf Künstler und …
Vom 9. bis 13. Oktober Diskurs’13-Festival

Literarisches Scharmützel unter den Marktlauben

Amüsante deutsch-österreichische Begegnung mit den Schauspielern Christian Lugerth und Harald Pfeiffer bei "Eine(r) liest".
Literarisches Scharmützel unter den Marktlauben

In eine heimelige Wiener Kaffeehausatmosphäre entführt

Grünberg (sc). Am Sonntag war wieder einmal Matinée-Zeit im Grünberger Barfüßerkloster. Während draußen nass-trübes Novemberwetter herrschte, ließen sich im Barfüßerkloster rund 25 Besucher in eine heimelige Wiener Kaffeehausatmosphäre entführen.
In eine heimelige Wiener Kaffeehausatmosphäre entführt