Mehrere Verletzte

Tödliche Schüsse in Jerusalem: Mindestens sieben Opfer in Israel – Jubel im Gazastreifen

Ein bewaffneter Angreifer hat nahe einer Synagoge im Osten Jerusalems das Feuer eröffnet. Nach Medien- und Polizeiberichten sind sieben Menschen …
Tödliche Schüsse in Jerusalem: Mindestens sieben Opfer in Israel – Jubel im Gazastreifen
Sieben Tote bei Terroranschlag auf Synagoge in Jerusalem

Konflikte

Sieben Tote bei Terroranschlag auf Synagoge in Jerusalem
Sieben Tote bei Terroranschlag auf Synagoge in Jerusalem
Israel: Hunderttausend Menschen protestieren gegen Regierung

Justiz

Israel: Hunderttausend Menschen protestieren gegen Regierung
Israel: Hunderttausend Menschen protestieren gegen Regierung
Politik

Nahost

Israel: Hunderttausend Menschen protestieren gegen Regierung

Die neue rechts-religiöse israelische Regierung ist im Land umstritten. Besonders ihre Absicht, das Justizsystem gezielt zu schwächen, besorgt viele. …
Israel: Hunderttausend Menschen protestieren gegen Regierung
Politik

Isrealische Justiz

Generalstaatsanwältin: Netanjahu muss Minister entlassen

Die Ernennung des Vorsitzenden der strengreligiösen Schas-Partei zum Innen- und Gesundheitsminister hält Israels höchstes Gericht für unangebracht. …
Generalstaatsanwältin: Netanjahu muss Minister entlassen
Politik

Rückschlag für Netanjahu

Israel: Höchstes Gericht gegen Minister-Ernennung

Die neue Regierung in Israel ist noch keinen Monat im Amt, da erleidet sie einen ersten Rückschlag. Das Höchste Gericht stuft die Ernennung eines …
Israel: Höchstes Gericht gegen Minister-Ernennung
Panorama

Auschwitz-Memoiren

„Es war schwer, für das Buch so tief zu gehen“

Nur wenige Menschen haben Auschwitz überlebt. Rachel Hanan ist eine von ihnen. In ihren Memoiren hat sie nun ihre Erfahrungen vor, während und nach …
„Es war schwer, für das Buch so tief zu gehen“

Israel

Rund 80.000 demonstrieren in Tel Aviv gegen Justizreform

Es war die bisher größte Kundgebung gegen die neue rechts-religiöse Regierung in Israel. Staatspräsident Herzog ist zutiefst besorgt über die …
Rund 80.000 demonstrieren in Tel Aviv gegen Justizreform

Tel Aviv

Israel: Zehntausende demonstrieren gegen Justizreform
Israels neue ultrarechte Regierung will das Höchste Gericht mit einer Reform schwächen. In mehreren Städten regt sich nun Protest.
Israel: Zehntausende demonstrieren gegen Justizreform

Israel

Protest gegen neue israelische Regierung in Tel Aviv

Die neue Regierung von Ministerpräsident Netanjahu ist die am weitesten rechtsstehende Regierung, die Israel je hatte. In Tel Aviv regt sich Protest - vor allem gegen die Pläne des Justizministers.
Protest gegen neue israelische Regierung in Tel Aviv

Regierungswechsel

Israels Justizminister will kontroverse Reform umsetzen

Benjamin Netanjahu ist mit Unterstützung der extremen Rechten wieder an der Macht. Ein erstes Gesetzesvorhaben der Regierung bedroht nun die Stellung des höchsten israelischen Gerichts.
Israels Justizminister will kontroverse Reform umsetzen

Nahost-Konflikt

16-Jähriger offenbar bei israelischem Militäreinsatz getötet

Seit Monaten ist die Lage im besetzten Westjordanland sehr angespannt. Nun soll laut palästinensischen Angaben ein Jugendlicher getötet worden sein - durch einen Kopfschuss.
16-Jähriger offenbar bei israelischem Militäreinsatz getötet