Amnesty-Generalsekretärin: Putin hasst Ukrainer

Menschenrechte

Amnesty-Generalsekretärin: Putin hasst Ukrainer

Um einen Völkermord nachzuweisen, braucht es eine genaue Beweisführung. Auf welche Aussagen, Kommentare und Auftritte Putins man achten sollte, …
Amnesty-Generalsekretärin: Putin hasst Ukrainer
Sexuelle Gewalt in Konflikten: Trotz Kampf wenig Fortschritt
Sexuelle Gewalt in Konflikten: Trotz Kampf wenig Fortschritt
Sexuelle Gewalt in Konflikten: Trotz Kampf wenig Fortschritt
Internationaler Druck auf Militärführung im Sudan steigt
Internationaler Druck auf Militärführung im Sudan steigt
Internationaler Druck auf Militärführung im Sudan steigt
Politik

Nach Putsch im Sudan: Chef des Militärrats tritt zurück

Nach dem Sturz des Langzeitmachthabers Al-Baschir im Sudan hat dessen Verteidigungsminister die Fäden in die Hand genommen - zum Unmut von …
Nach Putsch im Sudan: Chef des Militärrats tritt zurück
Politik

Putsch im Sudan: Langzeitpräsident Al-Baschir gestürzt

Der einstige Putschist Al-Baschir ist weggeputscht worden. Nach monatelangen Massenprotesten vollzieht sich im Sudan ein Machtwechsel. Die Opposition …
Putsch im Sudan: Langzeitpräsident Al-Baschir gestürzt
Panorama

Die Revolution hat den Sudan erreicht

Drei Jahrzehnte schien Al-Baschir unantastbar. Nun haben Massenproteste im Sudan zu einer Revolution geführt. Das Militär hat den Präsidenten …
Die Revolution hat den Sudan erreicht
Panorama

Massenproteste im Sudan - das Land im Überblick

Der Sudan ist in Aufruhr. Nach 30 Jahren an der Macht ist für Präsident Omar al-Baschir womöglich die Zeit abgelaufen. Wie es mit dem Land …
Massenproteste im Sudan - das Land im Überblick

Omar al-Baschir: Sudans Langzeitpräsident

Drei Jahrzehnte lang saß Sudans Präsident Omar al-Baschir fest im Sattel. Seine autoritäre Herrschaft prägen Gewalt und Konflikte. Während seiner …
Omar al-Baschir: Sudans Langzeitpräsident

Termine

Vortrag zum »Drogenkrieg« – »Rio de Janeiros ›Drogenkrieg‹ – Ein Fall für den Internationalen Strafgerichtshof?«. Zu diesem Thema spricht Prof. Sven Peterke (Universität Paraiba, Brasilien) am Montag, 14. Januar, 16 Uhr in HS 4 des Campus Recht und …
Termine

Hessischer Friedenspreis geht an Del Ponte

Wiesbaden (dpa/lhe). Die ehemalige Chefanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofs, Carla Del Ponte, ist mit dem Hessischen Friedenspreis ausgezeichnet worden. Der Preis wurde der 71-Jährigen am Freitag im Landtag in Wiesbaden verliehen. Del …
Hessischer Friedenspreis geht an Del Ponte

Hessischer Friedenspreis geht an Carla Del Ponte

Wiesbaden (dpa/lhe). Der hessische Friedenspreis 2017 wird an die ehemalige UN-Chefanklägerin Carla Del Ponte verliehen. Die Juristin habe keinen politischen Konflikt gescheut, um Opfern von Menschenrechtsverletzungen eine Stimme zu geben, teilte …
Hessischer Friedenspreis geht an Carla Del Ponte