Hennig von Lange im Rennen um Bachmann-Preis

Hennig von Lange im Rennen um Bachmann-Preis

Gießen (bf). 14 Autoren gehen ins Rennen um den renommierten Ingeborg-Bachmann-Preis. Darunter: Saskia Hennig von Lange von der …
Hennig von Lange im Rennen um Bachmann-Preis
Frauenpower mit Ayumi Paul und Yördis Tielsch
Frauenpower mit Ayumi Paul und Yördis Tielsch
Frauenpower mit Ayumi Paul und Yördis Tielsch

Literatur-Treff beschäftigt sich mit Kleidung

Der Literatur-Treff Karben lädt für Donnerstag, 25. April, ins Kuhtelier im Schlosshof Leonhardi, Burg-Gräfenröder Straße 2, unter dem Thema "Die …
Literatur-Treff beschäftigt sich mit Kleidung

Zumutbare Wahrheit?

Nennung der Nationalität bei Berichten über Straftaten umstritten

In einem Artikel über Übergriffe im Usa-Wellenbad hatte die WZ die Herkunft der Täter genannt. Der Fall landete vor dem Presserat. Darf die …
Nennung der Nationalität bei Berichten über Straftaten umstritten

Neue Biografie über RAF-Terroristin Ensslin

Gießen (pm). Unter dem Schlagwort "Poesie und Gewalt" wird Ingeborg Gleichauf am Donnerstag, 11. Mai, um 19 Uhr im Hermann-Levi-Saal des Rathauses …
Neue Biografie über RAF-Terroristin Ensslin

Fredrik Vahle besang im Gotteshaus den Sommer

Lollar (kdw). Zu einem Sommersingen mit einem Programm aus Liedern der Jahreszeit, Geschichten und Gedichten sowie geistlichen Inhalten hatten die …
Fredrik Vahle besang im Gotteshaus den Sommer

Pedro Hafermann: "Ich male wie ein Taucher"

"Wir traten ein in verwunschene Räume und leuchten das Dunkel aus mit den Fingerspitzen." Nach dem Zitat von Ingeborg Bachmann malt Pedro Hafermann seine Bilder von Frauen, die derzeit im Café de Paris zu sehen sind.
Pedro Hafermann: "Ich male wie ein Taucher"

Jochen Hieber erhält Verdienstorden

Nidda-Bad Salzhausen (ema). Eine ungewöhnliche Verleihung des Hessischen Verdienstordens am Bande erlebten die Gäste gestern Mittag im Parksaal: Ausgezeichnet wurde der Publizist und Literaturkritiker Jochen Hieber - und sein Wunsch fürs Protokoll …
Jochen Hieber erhält Verdienstorden

Suhrkamp-Mitarbeiter packen ihre Kisten

Frankfurt. Der gelbe Lastwagen einer Speditionsfirma steht vor der Tür des Suhrkamp-Hauses in der Lindenstraße. Packer tragen Stapel von leeren Umzugskisten ins Haus, die sie später vollbepackt wieder abholen. Die Bücherregale in vielen Büros sind …
Suhrkamp-Mitarbeiter packen ihre Kisten