Geld für ARD, ZDF und Radio

GEZ-Ermäßigung: Wer weniger Rundfunkbeitrag zahlen muss – auch rückwirkend

Für den Rundfunkbeitrag zahlen Verbraucher normalerweise 18,36 Euro – doch für einige wird nur ein Drittel der GEZ-Gebühr fällig.
GEZ-Ermäßigung: Wer weniger Rundfunkbeitrag zahlen muss – auch rückwirkend

GEZ-Nachfolge

Rundfunkbeitrag: Brief vom Beitragsservice – Wer nicht reagiert, muss zahlen
Rundfunkbeitrag: Brief vom Beitragsservice – Wer nicht reagiert, muss zahlen

Ehemalige GEZ-Gebühren

Hunderttausende zahlen Rundfunkbeitrag – obwohl sie es nicht müssen
Hunderttausende zahlen Rundfunkbeitrag – obwohl sie es nicht müssen
Verbraucher

Fernsehen und Radio

Strafgebühr für Rundfunkbeitrag: Eine wichtige Änderung könnte für Zahler teuer werden

Fast alle Menschen überweisen in Deutschland vierteljährlich den Rundfunkbeitrag – eine Änderung könnte für Zahler jetzt teuer werden, wenn sie die …
Strafgebühr für Rundfunkbeitrag: Eine wichtige Änderung könnte für Zahler teuer werden
Politik

Wegen steigender Inflation

CSU-Politiker will Pause beim Rundfunkbeitrag

Der Krieg in der Ukraine und Jahre der Pandemie haben für eine hohe Inflation gesorgt. Die CSU fordert ein Aussetzen des Rundfunkbeitrags, um …
CSU-Politiker will Pause beim Rundfunkbeitrag
Geld

Sepa-Mandat hilft

Rundfunkbeitrag: Die Gefahr von Säumnisgebühren steigt

Teure Vergesslichkeit: Wer seine Rundfunkgebühren nicht pünktlich bezahlt, muss mit Verzugszinsen rechnen. An die Überweisung werden Haushalte in …
Rundfunkbeitrag: Die Gefahr von Säumnisgebühren steigt
Verbraucher

Wichtiges Element fällt weg

Wichtige Änderungen beim Rundfunkbeitrag: Vielen Haushalten drohen schnell Strafgebühren

Änderung beim Rundfunkbeitrag! Eine wichtige Erinnerungsstütze fällt bald weg - für unachtsame Haushalte könnte das schnell zu Strafgebühren führen.
Wichtige Änderungen beim Rundfunkbeitrag: Vielen Haushalten drohen schnell Strafgebühren

„Furchtbarer Skandal“

Keinen Rundfunkbeitrag gezahlt: Mann muss ins Gefängnis

Weil er den Rundfunkbeitrag nicht zahlen wollte, saß Georg Thiel für sechs Monate im Gefängnis. Geändert hat sich an seiner Weigerung seitdem aber …
Keinen Rundfunkbeitrag gezahlt: Mann muss ins Gefängnis

Grundlegende Neuaufbereitung

ZDF kündigt markante Änderungen für acht Formate an - auch das „heute-journal“ ist betroffen
ZDF-Nachrichten wie das „heute-journal“ sollen künftig in einem neuen Glanz erstrahlen. Der Sender zieht ein modernisiertes TV-Studio hoch und …
ZDF kündigt markante Änderungen für acht Formate an - auch das „heute-journal“ ist betroffen

Ballweg schießt gegen ARD-Chefredakteur

„Querdenken“-Chef verbreitet Fake-News auf Demo, um Journalisten zu diffamieren

Der Initiator der Stuttgarter „Querdenken“-Bewegung, Michael Ballweg, lag mit der Einkommensschätzung eines TV-Journalisten völlig daneben. Eine Blamage.
„Querdenken“-Chef verbreitet Fake-News auf Demo, um Journalisten zu diffamieren

Regierungskrise wegen Rundfunkbeitrag

CDU-Beben in Sachsen-Anhalt: Söder urteilt klar - und gibt Prognose zur Zukunft der AfD ab

Die CDU in Sachsen-Anhalt will einer Erhöhung des Rundfunkbeitrags nicht zustimmen und setzt damit den Koalitionsfrieden aufs Spiel. Der Streit zieht immer weitere Kreise.
CDU-Beben in Sachsen-Anhalt: Söder urteilt klar - und gibt Prognose zur Zukunft der AfD ab

Mehr Geld für ARD und ZDF?

GEZ-Streit um 86 Cent: Gemeinsame Sache mit „Partei der Rechtsextremen“? SPD fordert Machtwort von AKK

Die CDU in Sachsen-Anhalt streitet schon wieder über den richtigen Umgang mit der AfD. Nun könnte sie zusammen mit den Rechtspopulisten die GEZ-Erhöhung kippen.
GEZ-Streit um 86 Cent: Gemeinsame Sache mit „Partei der Rechtsextremen“? SPD fordert Machtwort von AKK