Albert Hammond zündet Hit-Feuerwerk

Albert Hammond zündet Hit-Feuerwerk

Butzbach. – 70 Jahre und kein bisschen leise: Albert Hammond, der sich schon in den 70er Jahren mit Hits wie "It never rains in Southern California", …
Albert Hammond zündet Hit-Feuerwerk
Albert Hammond zündet Hit-Feuerwerk
Albert Hammond zündet Hit-Feuerwerk
Albert Hammond zündet Hit-Feuerwerk

Ian-Browne-Band spielt zur Rock- und Oldie-Nacht

Der Kultur- und Sportverein Bobenhausen veranstaltet auf der Waldbühne am Sportplatz wieder eine Rock- und Oldie-Night. Am Samstag, 7. Juli, ab 20.30 …
Ian-Browne-Band spielt zur Rock- und Oldie-Nacht

"Hardride" spielt beim OCW Rock, Soul und Blues

Den nächsten Clubabend des Oldies-Clubs Wetterau (OCW) am Dienstag, 3. Juli, gestaltet die Band "Hardride".
"Hardride" spielt beim OCW Rock, Soul und Blues

Hymnischer Höhepunkt des Jahres

Für viele Fans hymnisch-mittelalterlicher Klänge ist sie längst ein Fixpunkt zum Jahresende geworden: Die "Eisheilige Nacht", eine Konzerttournee mit …
Hymnischer Höhepunkt des Jahres

DBS Lehrer tanzten bei "Music Meets Motion" Ballett

Lich (bf). Unter dem Motto "Music Meets Motion" haben Schüler und Lehrer der Dietrich-Bonhoeffer-Schule (DBS) Lich am Freitagabend ihr musikalisches …
DBS Lehrer tanzten bei "Music Meets Motion" Ballett

Im "Soundable-Studio" ist alles möglich

Laubach (mlu). Im Hauptberuf ist Sven P. Rinker ein vielseitiger Unternehmer, der sich seine Brötchen vor allem mit einer Handelsagentur verdient. Doch wann immer es dem 32-Jährigen seine Zeit gestattet, begibt er sich ins Kellergeschoss seines …
Im "Soundable-Studio" ist alles möglich

Wie ein Sprung in die Zeit des "Good old Rock'n'Roll"

Florstadt. Auf dem Woodstock-Festival wurden vier Kinder geboren und unzählige gezeugt. Das war bei der Nacht der Grauen Rocker am Samstagabend im Bürgerhaus von Nieder-Florstadt nicht zu erwarten. Aber die Stimmung dürfte damals nicht viel besser …
Wie ein Sprung in die Zeit des "Good old Rock'n'Roll"

Am Marktplatz war jedes Schattenplätzchen ausgebucht

Hungen (tr). Das Wetter hätte nicht schöner sein können: Bei strahlendem Sonnenschein endeten zu Pfingsten die 17. Hungener Europawoche und das 18. Brunnenfest, das alle Besucherrekorde der vergangenen Jahre brach.
Am Marktplatz war jedes Schattenplätzchen ausgebucht