Stefan Naas führt Landtagswahlkampf der Liberalen an

Parteipolitik

Stefan Naas führt Landtagswahlkampf der Liberalen an

Hessens FDP bringt sich mit ihrer Landesliste für die Landtagswahl 2023 in Stellung. Der Spitzenkandidat erhält, anders als manche anderen Bewerber, …
Stefan Naas führt Landtagswahlkampf der Liberalen an
FDP-Chefin: Liberale treten als eigenständige Kraft an

Parteitag

FDP-Chefin: Liberale treten als eigenständige Kraft an
FDP-Chefin: Liberale treten als eigenständige Kraft an
Grünen-„Alleingang“: Ministerium tritt aus Afrika-Abkommen aus – FDP tobt wegen „moralischer Überheblichkeit“

Exklusiv

Grünen-„Alleingang“: Ministerium tritt aus Afrika-Abkommen aus – FDP tobt wegen „moralischer Überheblichkeit“
Grünen-„Alleingang“: Ministerium tritt aus Afrika-Abkommen aus – FDP tobt wegen „moralischer Überheblichkeit“

Parteien

FDP will Wirtschaftsstandort Hessen stärken

Die FDP macht sich für eine Stärkung des Wirtschaftsstandorts Hessen sowie für mehr Finanzmittel für den Erhalt und den Ausbau der Infrastruktur im …
FDP will Wirtschaftsstandort Hessen stärken
Politik

Geschichte

Bundestag verurteilt Holodomor als Völkermord

Vor 90 Jahren ließ Stalin in der Ukraine vier Millionen Menschen verhungern. Mehrere Länder haben den Holodomor schon als Völkermord anerkannt. …
Bundestag verurteilt Holodomor als Völkermord

FDP-Innenexperte

Müller legt Landtagsmandat zum Jahresende nieder

Der stellvertretende FDP-Fraktionsvorsitzende Stefan Müller legt sein Mandat als Abgeordneter des hessischen Landtags zum Ende dieses Jahres nieder. …
Müller legt Landtagsmandat zum Jahresende nieder
Politik

Friedrich Merz verhält sich beim Thema Einbürgerung „hochnotpeinlich“, finden Junge Liberale

An Nancy Faesers (SPD) Einbürgerungsplänen gab es sowohl aus FDP, als auch Union Kritik. Die ist besonders bei Friedrich Merz „hochnotpeinlich“, …
Friedrich Merz verhält sich beim Thema Einbürgerung „hochnotpeinlich“, finden Junge Liberale

Opposition

Kühne-Hörmanns Mandat laut Gutachten verfassungswidrig

Die oppositionellen Fraktionen von SPD und FDP wollen vom hessischen Landeswahlleiter überprüfen lassen, ob die Übergabe des Landtagsmandats von …
Kühne-Hörmanns Mandat laut Gutachten verfassungswidrig

Haushalt

Kredit verspielt? - Wofür der Bund 2023 Geld ausgibt
2023 soll die Schuldenbremse wieder stehen. Mit Kreativität und dank schlechter Konjunktur könnte Finanzminister Lindner sein Versprechen halten - …
Kredit verspielt? - Wofür der Bund 2023 Geld ausgibt

Opposition

Kühne-Hörmanns Mandat laut Gutachten verfassungswidrig

Die oppositionellen Fraktionen von SPD und FDP wollen vom hessischen Landeswahlleiter überprüfen lassen, ob die Übergabe des Landtagsmandats von Ex-Ministerpräsident Volker Bouffier an die ehemalige Justizministerin Eva Kühne-Hörmann (beide CDU) …
Kühne-Hörmanns Mandat laut Gutachten verfassungswidrig

Sozialreform

Streit ums Bürgergeld bis zur letzten Minute

Es soll die größte Sozialreform der Ampel werden - und für Arbeitslose in Deutschland vieles besser machen. Doch die Union lehnt das Regelwerk ab. Wo könnte es in dieser Woche Kompromisse geben?
Streit ums Bürgergeld bis zur letzten Minute

News-Ticker

Bürgergeld-Reform findet keine Mehrheit im Bundesrat - Heil will Kompromiss

Im Streit zwischen Ampel-Koalition und Union über die Reform der Grundsicherung wirken die Fronten verhärtet. Das Bürgergeld geht in die nächste Runde.
Bürgergeld-Reform findet keine Mehrheit im Bundesrat - Heil will Kompromiss