Rückzug mit Ansage

Andrea Ypsilanti erlebte eines der größten politischen Dramen in der Geschichte der Bundesrepublik. Nach ihrem Absturz wurde es ruhig um die frühere …
Rückzug mit Ansage

Die Lage von CDU und SPD ist grundverschieden

Zum zweiten Mal binnen zwölf Monaten geht Hessen zur Wahl. Doch wenn beim letzten Urnengang CDU und SPD unerwartet gleichauf lagen, ist die Lage der …
Die Lage von CDU und SPD ist grundverschieden

Landgrebes kämpferischer Blick nach vorne

Karben. Große Debatten gab es keine, nicht einmal ansatzweise wurde über die vergangenen, die Partei erschütternden Wochen diskutiert, und außer in …
Landgrebes kämpferischer Blick nach vorne

Monate, die »ewig in Erinnerung bleiben werden«

Gießen (mö). Noch bewegt sich Gerhard Merz eine Woche lang im politischen Niemandsland. Landtagsabgeordneter ist der Vorsitzende der Gießener SPD …
Monate, die »ewig in Erinnerung bleiben werden«

»Auf eine Mauer aus Hass und Ablehnung gestoßen«

Friedberg/Bad Nauheim (jw). Jürgen Walter bereitet sich zurzeit auf einen Marathon vor. Einen langen Atem wird der 40-Jährige brauchen, will er in der SPD noch einmal Fuß fassen. Der SPD-Bezirk Hessen-Süd hat ein Parteiausschlussverfahren gegen …
»Auf eine Mauer aus Hass und Ablehnung gestoßen«

»Die Ära Walter im Wetteraukreis ist beendet«

Wetteraukreis (jw). In der Presse wird bereits über einen Verzicht der hessischen SPD-Vorsitzenden Andrea Ypsilanti auf die Spitzenkandidatur bei der Neuwahl des Landtags spekuliert; bei der Sitzung des Unterbezirksvorstands der Wetterauer SPD am …
»Die Ära Walter im Wetteraukreis ist beendet«

Aus für Ypsilanti schockt Gießener SPD-Landtagsabgeordnete

Gießen/Wiesbaden (mö). Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr hat eine Morgenlage die Gießener Genossen eiskalt erwischt. Am 7. März war es die Nachricht, dass die Darmstädter Abgeordnete Dagmar Metzger beim rot-rot-grünen Tolerierungsmodell nicht …
Aus für Ypsilanti schockt Gießener SPD-Landtagsabgeordnete