Gefährliche Brocken: Beschuss von Asteroid geplant

Astronomie

Gefährliche Brocken: Beschuss von Asteroid geplant

Einschläge von Asteroiden können Tod und Verwüstung bringen. Längst scannen Experten den Himmel, um gefährliche Brocken aus dem All rechtzeitig zu …
Gefährliche Brocken: Beschuss von Asteroid geplant
Sommersonnenwende - Wenn das Licht die Nacht verdrängt

Astronomie

Sommersonnenwende - Wenn das Licht die Nacht verdrängt
Sommersonnenwende - Wenn das Licht die Nacht verdrängt
Forschende entdecken riesige rotierende Strukturen im Universum – Galaxien im Vergleich „wie Staubkörnchen“

Astronomie

Forschende entdecken riesige rotierende Strukturen im Universum – Galaxien im Vergleich „wie Staubkörnchen“
Forschende entdecken riesige rotierende Strukturen im Universum – Galaxien im Vergleich „wie Staubkörnchen“
Hessen

Astronomie

„Starlink“-Satelliten – So können Sie die „Perlenkette“ von SpaceX am Himmel sehen

Die „Starlink“-Satelliten von SpaceX kann man immer wieder am Nachthimmel sehen. Wie Sie die Satelliten, die wie eine „Perlenkette“ am Himmel …
„Starlink“-Satelliten – So können Sie die „Perlenkette“ von SpaceX am Himmel sehen
Hessen

Ticker zum Nachlesen

Das war die partielle Sonnenfinsternis über Deutschland

Eine Sonnenfinsternis war am Donnerstag (10. Juni 2021) über Deutschland zu sehen. Wie Sie die partielle SoFi beobachten konnten – inklusive …
Das war die partielle Sonnenfinsternis über Deutschland
Wirtschaft

Naturspektakel

Stromnetzbetreiber haben für Sonnenfinsternis vorgesorgt

Wie überstehen die Solarstromanbieter die anstehende Sonnenfinsternis? Betreiber der großen Stromnetze haben sich bereits darauf vorbereitet.
Stromnetzbetreiber haben für Sonnenfinsternis vorgesorgt
Reise

Seltenes Himmelsereignis

Partielle Sonnenfinsternis am 10. Juni zu sehen

Eine partielle Sonnenfinsternis gab es über Deutschland schon seit sechs Jahren nicht. Am 10. Juni ist es wieder so weit. Astro-Fans sollten sich …
Partielle Sonnenfinsternis am 10. Juni zu sehen

„The Unicorn“

Schwarzes Loch nahe der Erde entdeckt – Warum es den Namen „Einhorn“ trägt

Das kleinste bekannte schwarze Loch erhält den Namen „Einhorn“. Es ist gar nicht weit von der Erde entfernt – zumindest in astronomischen Dimensionen.
Schwarzes Loch nahe der Erde entdeckt – Warum es den Namen „Einhorn“ trägt

Licht aus

Zwei Inseln auf dem Weg zum Sternenpark
Ein Lichtermeer aus unzähligen Sternen am Nachthimmel sieht man recht selten. Denn in vielen Städten und Gemeinden ist es auch nachts viel zu hell. …
Zwei Inseln auf dem Weg zum Sternenpark

„Supermond“

Deshalb wirkt der Vollmond am Mittwoch besonders groß

Rund zehn Prozent größer als im Durchschnitt erscheint der Vollmond am Mittwoch. Und das sieht nicht nur so aus, er kommt unserem Planeten tatsächlich näher als normalerweise.
Deshalb wirkt der Vollmond am Mittwoch besonders groß

Wissenschaft

Elite-Professor glaubt, dass Leben auf dem Mars aus NASA-Laboren stammen könnte

Während aktuell auf dem Mars der NASA-Rover „Perserverance“ und Chinas ferngesteuertes Landfahrzeug „Zhurong“ nach Anzeichen für Leben suchen, gibt auf Erden der Professor einer amerikanischen Elite-Universität zu bedenken, dass auf dem Roten …
Elite-Professor glaubt, dass Leben auf dem Mars aus NASA-Laboren stammen könnte

Astronomie

Sonde „Solar Orbiter“: Erste Filme von Sonneneruptionen

Die Daten waren Monate unterwegs - nun liegen die Filme der Weltraumsonde „Solar Orbiter“ vor. Sie zeigen Partikeleruptionen, die von der Erde aus gesehen hinter der Sonne stattfinden.
Sonde „Solar Orbiter“: Erste Filme von Sonneneruptionen