Warten aufs Gerätehaus

Warten aufs Gerätehaus

52 Feuerwehrmänner und -frauen – und damit über die Hälfte der aktiven Einsatzkräfte – konnte Gemeindebrandinspektor Klaus Anselm bei der …
Warten aufs Gerätehaus

Kultur

Ilja Richter nimmt Besucher mit auf eine Reise durch die Welt von Karl May

Wenn Ilja Richter aus dem Leben von Karl May erzählt, dann wird das garantiert ein schräger Abend. So war es auch im Aquariohm in Mücke.
Ilja Richter nimmt Besucher mit auf eine Reise durch die Welt von Karl May

"Veronika, der Lenz ist da"

Wien, die Metropole der 1918 untergegangenen Donaumonarchie, war in den Jahrzehnten um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert eines der großen Zentren …
"Veronika, der Lenz ist da"

18 Einsätze im vergangenen Jahr

Bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Rockenberg berichtete der Vorsitzende Alexander Ludwig von einem ereignisreichen und erfolgreichen …
18 Einsätze im vergangenen Jahr

1. FC Köln

"Prince" schockt seinen Ex-Klub Stöger geht mit erhobenem Haupt

42 Spiele hat Kevin-Prince Boateng für die Hertha gemacht. Für Frankfurt trifft er gegen seinen Ex-Klub. Auf einen Jubel verzichtet der …
"Prince" schockt seinen Ex-Klub Stöger geht mit erhobenem Haupt

htr_kommentar - A_144326_1_3_30_1_55_7_7_7_2_1_9_11_20_12_1_52_5_15_79_2_15_1

Interview mit Jupp Heynckes in der Süddeutschen Zeitung. Ganze Seite. Selbst dem vom jungen Heynckes traumatisiertesten Eintracht-Fan fiele es schwer, diesen alten Heynckes nicht zu mögen. Schönes Schlusswort zu den Koi-Karpfen in seinem …
htr_kommentar - A_144326_1_3_30_1_55_7_7_7_2_1_9_11_20_12_1_52_5_15_79_2_15_1

"Auf der Bühne bin ich Marlene Jaschke"

Gießen (pm). "Nie wieder vielleicht" lautet der Titel des neuen Programms, mit dem Jutta Wübbe alias Marlene Jaschke derzeit die Bühnen der Nation bespielt – so auch am 4. März. 20 Uhr, in der Kongresshalle.
"Auf der Bühne bin ich Marlene Jaschke"

Jörg Maurer liest bei Thalia aus "Oberwasser"

Abgründig-humorvoll, musikalisch-kabarettistisch und richtig schaurig-schön war’s: Der oberbayrische Krimiautor und Musikkabarettist Jörg Maurer las vor gut 200 Menschen in der Buchhandlung Thalia aus seinem vierten Alpenkrimi "Oberwasser".
Jörg Maurer liest bei Thalia aus "Oberwasser"