1. Wetterauer Zeitung
  2. Stadt Gießen

Vortrag über E-Mobilität

Erstellt:

Kommentare

Gießen (pm). Der Weltladen Gießen lädt am Freitag, 30. September, ab 18 Uhr zu einem Vortrag in die Pankratiusgemeinde (Georg-Schlosser-Straße 7) ein. In der Veranstaltungsreihe »Ein gutes Leben für alle?« hält Herbert Peters von Amnesty International Gießen einen Vortrag zum Thema E-Mobilität und Menschenrechte. Peters beleuchtet E-Mobilität genauer;

unter anderem auch, wie fair die Arbeitsbedingungen bei der Herstellung von Batterien sind. Bereits ab 18 Uhr sind zudem Info-Stände zu den Themen Fairer Handel, zum Lieferkettengesetz und zu Menschenrechten aufgebaut.

Auch interessant

Kommentare