Symbolbild
+
Bei der Polizei gingen Anrufe wegen der Erscheinungen am Himmel ein. 

Anrufe bei der Polizei

Merkwürdige Lichter am Himmel über Gießen und Marburg verunsichern Bürger - Rätsel wohl gelöst

Ungewöhnliche Lichterscheinungen am Himmel haben am Freitagabend Dutzende Bürger verunsichert. Auch im Kreis Gießen sowie im benachbarten Kreis Marburg-Biedenkopf waren die Lichter zu sehen.

Aufregung am Freitagabend in Gießen und Marburg: Gegen 18.40 Uhr sind bei der Polizei mehrere Anrufe eingegangen. Die Anrufer berichteten von "ungewöhnlichen Lichterscheinungen" am Himmel. 

Merkwürdige Lichter am Himmel in Gießen und Marburg: Beamte gehen Hinweisen nach

Ein Beobachter schrieb auf Facebook, er habe eine Art leuchtende "Perlenschnur" am Himmel gesehen. Sie sei rund 20 Minuten zu sehen gewesen. Die Polizei ging den Hinweisen nach. 

"Perlenschnur" am Himmel in Gießen und Marburg: Satelliten von SpaceX?

Wie sich herausstellte, handelte es sich bei den unbekannten Flugobjekten am Himmel um Internetsatelliten und nicht, wie von einigen Anrufern vermutet, um Ufos. Wie hessenschau.de berichtet, seien es vermutlich Internet-Satelliten der US-Raumfahrtfirma SpaceX. Ein Sprecher der Europäischen Weltraumorganisation ESA habe dies bestätigt, berichtete der Sender "FFH".

red

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare