Junge Singer-Songwriterin gibt Release-Konzert

  • schließen

Gießen(pm). Die in Gießen lebende Musikerin Kim Hammann veröffentlicht am Freitag, 6. Dezember, ihr Debütalbum. Aus diesem Anlass gibt die Singer-Songwriterin im Bereich Folk, Soul und Indie ab 20 Uhr ein Konzert im "prototyp" (Georg-Ph.-Gail-Straße 5).

Während ihres Literaturstudiums machte Hammann zunächst Straßenmusik mit Coversongs, später begann sie eigene Lieder zu schreiben und heute arbeitet sie als freiberufliche Musikerin. Nachdem sie vor einigen Jahren bereits den ersten Preis beim Stoltze-Musik-Wettbewerb in Frankfurt erreicht hatte, gelang ihr dies im September auch beim Hanauer Band-Nachwuchs-Wettbewerb "Hoffnungsträger". Ihr Debütalbum hat die junge Musikerin selbst aufgenommen und produziert. Sie beschreibt es als "kontemplativ und sehr persönlich". Bei ihrem Release-Konzert wird Hamman von dem Jazz- und Klezmer-Musiker Peter Incze sowie dem Singer-Songwriter Ingman begleitet. Einlass ist ab 19.30 Uhr, der Eintritt beträgt 5 bis 10 Euro.

Quelle: Gießener Allgemeine

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare