Drei Dinge, die Sie heute in Gießen wissen müssen

Gießen (GAZ). Guten Morgen, liebe Leser. An dieser Stelle finden Sie regelmäßig drei Dinge, über die heute in der Stadt gesprochen wird.

  1. Klassiker hören: Heute um 17 Uhr im Foyer des Stadttheaters: Mitglieder des Schauspiel-Ensembles lesen aus Georg Orwells Roman "Farm der Tiere". Eintritt frei.
  2. Abschied lernen: Um "Abschied und Trauer – Vom Umgang mit Todesfällen" geht es heute um 17.30 Uhr in einem öffentlichen Vortrag in der Technischen Hochschule (Gebäude A 21, Wiesenstraße 11).
  3. Probleme lösen: Gießen bekommt einen "Zukunftsrat". In der Flüchtlingsdebatte wollen Wissenschaftler und das Stadttheater gemeinsam Impulse geben.

Quelle: Gießener Allgemeine

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare