Diebe im Seltersweg

  • schließen

Gießen (pm). Nach einem gemeinschaftlichen Ladendiebstahl am Mittwochabend im Seltersweg ermittelt die Polizei gegen zwei Asylbewerber (20 und 34 Jahre) aus Marokko. Gemeinsam hatten sie ein Kaufhaus betreten. Einer der Tatverdächtigen durchtrennte eine Diebstahlssicherung eines Parfums, der andere steckte das Diebesgut in seine Hose. Beim Verlassen des Geschäfts hielten Zeugen das Duo bis zum Eintreffen der Polizei fest. Nach den polizeilichen Maßnahmen kamen die Diebe wieder auf freien Fuß.

Quelle: Gießener Allgemeine

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare