BMW beschädigt

  • schließen

Gießen (pm). 300 Schaden beklagt der Besitzer eines BMW nach einer Unfallflucht von Montag, 27. Mai. Der silberfarbene 3er-BMW stand zwischen 17 und 21.45 Uhr auf verschiedenen Parkplätzen in Gießen: Zuerst beim Lidl in der Marburger Straße, danach beim Rewe-Center in der Ferniestraße und ab 20 Uhr an der Justus-Liebig-Universität in der Otto-Behagel-Straße. Als der Besitzer zurückkam, stellte er einen Schaden am linken Kotflügel fest.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 06 41/70 06-35 55.

Quelle: Gießener Allgemeine

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare