Ressortarchiv: Stadt Gießen

Randalierer in Händel- und Thaerstraße

Gießen (P). Zwei offenbar angetrunkene Männer im Alter zwischen 30 und 40 Jahren sollen am Sonntag, gegen 5.10 Uhr, für einige Sachbeschädigungen im Gießen Stadtgebiet verantwortlich sein.
Randalierer in Händel- und Thaerstraße
"Überzeugungstäter", die alles geben

"Überzeugungstäter", die alles geben

Gießen (mö). Von "Überzeugungstätern" sprach Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz – und meinte die Organisatoren, Teilnehmer und Unterstützer der Tour der Hoffnung. Am Tag vor dem ersten Advent …
"Überzeugungstäter", die alles geben
Straßensperrung wegen Baumfällarbeiten

Straßensperrung wegen Baumfällarbeiten

Gießen (pm). Am 7. Dezember bleibt die Eichgärtenallee zwischen der Philosophenstraße und der Kantstraße voraussichtlich von 8 bis 16 Uhr für den Verkehr gesperrt. Grund dafür: In diesem Abschnitt …
Straßensperrung wegen Baumfällarbeiten
Nur 6,6 Prozent gehen wählen

Nur 6,6 Prozent gehen wählen

Gießen (csk). Zweistellig wird es nicht mehr. Als Wahlhelferin Inge Bietz das Wahllokal in der Ludwig-Uhland-Schule am Sonntag schließt, haben aus Allendorf, Lützellinden und Kleinlinden neun Leute …
Nur 6,6 Prozent gehen wählen
Festakt zum 125-jährigen Bestehen des Theatervereins

Festakt zum 125-jährigen Bestehen des Theatervereins

Wenn ein altehrwürdiger Verein sein Jubiläum feiert, dann gilt es, die Vergangenheit in Erinnerung zu rufen, die Gegenwart zu beschreiben und Aufgaben für die Zukunft zu formulieren. Dies wurde bei …
Festakt zum 125-jährigen Bestehen des Theatervereins
GAZ spürt geklauten Kugelbrunnen-Bommel über Facebook auf

GAZ spürt geklauten Kugelbrunnen-Bommel über Facebook auf

Gießen (mac). Die Enttäuschung bei den vielen Mitarbeiterinnen des Spielwarengeschäfts Fuhr war am Samstag groß. Zum zweiten Mal ist die in liebevoller Handarbeit entstandene Bommelmütze am …
GAZ spürt geklauten Kugelbrunnen-Bommel über Facebook auf
Mehr als ein Gotteshaus

Mehr als ein Gotteshaus

Gießen (kw). Die Johanneskirche ist vielen ein Begriff und sie prägt die Innenstadt in vieler Hinsicht. Um das Kulturdenkmal zu erhalten, wurde ein Förderverein zur Erhaltung der Kirch gegründet.
Mehr als ein Gotteshaus
Funkturm: Rock 'n' Roll statt Spionage

Funkturm: Rock 'n' Roll statt Spionage

Wie alt ist er eigentlich geworden, der Funkturm an der Grünberger Straße? Darüber wurde viel spekuliert unter den Bürgern, die in den letzten Tagen seine Demontage verfolgt haben. Einer der …
Funkturm: Rock 'n' Roll statt Spionage
Diskussion zu besonderen Bedürfnisse von "Frauen auf der Flucht"

Diskussion zu besonderen Bedürfnisse von "Frauen auf der Flucht"

Gießen (rha). In Europa hat Flucht zwar ein überwiegend männliches Gesicht, weltweit gesehen jedoch sind laut Schätzung der Vereinten Nationen zu 80 Prozent Frauen und Kinder auf der Flucht. Neben …
Diskussion zu besonderen Bedürfnisse von "Frauen auf der Flucht"
Uniklinikum: Hochmoderner Computertomograph in Betrieb

Uniklinikum: Hochmoderner Computertomograph in Betrieb

Gießen (srs). Es ist ein Quantensprung für die Radiologie der Gießener Universitätsklinik: Seit Ende September steht den Ärzten in der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie ein …
Uniklinikum: Hochmoderner Computertomograph in Betrieb
Verzicht auf Konsum: Heute Kauf-nix-Tag

Verzicht auf Konsum: Heute Kauf-nix-Tag

Heute ist Kauf-nix-Tag. Man soll an diesem Tag auf Konsum verzichten. Kein Geld ausgeben. Klingt gar nicht so schwer? Stimmt – zumindest wenn Tank und Kühlschrank voll sind. Außerdem: Wie kommt man …
Verzicht auf Konsum: Heute Kauf-nix-Tag
Drei Dinge, die Sie heute in Gießen wissen müssen

Drei Dinge, die Sie heute in Gießen wissen müssen

Gießen (GAZ). Guten Morgen, liebe Leser. An dieser Stelle finden Sie regelmäßig drei Dinge, über die heute in der Stadt gesprochen wird.
Drei Dinge, die Sie heute in Gießen wissen müssen
Weihnachtsmarkt offiziell eröffnet

Weihnachtsmarkt offiziell eröffnet

Gießen (chh). Eine Horde Kinder blickt erwartungsvoll in Richtung Bühne: Wann sind die beiden Erwachsenen endlich fertig? Die beiden Erwachsenen, das sind Oberbürgermeisterin Dietlind Gabe-Bolz und …
Weihnachtsmarkt offiziell eröffnet
Streit über Fernwasserleitung geht bei Podiumsdiskussion weiter

Streit über Fernwasserleitung geht bei Podiumsdiskussion weiter

Gießen (srs). Seit August entsteht zwischen Gießen und Lich eine neue Wasserleitung. Sie soll die Netze des Zweckverbands Mittelhessische Wasserbetriebe (ZMW) und der Oberhessischen …
Streit über Fernwasserleitung geht bei Podiumsdiskussion weiter

Musikschüler aus Gießen zu Besuch in Netanya

Freundschaften nicht abreißen lassen – trotz schwieriger politischer Lage – das war die Devise der Orchesterreise der kommunalen Musikschule Gießen, die kürzlich die Gießener Partnerstadt Netanya in …
Musikschüler aus Gießen zu Besuch in Netanya
"Der Zirkus ist mein Leben"

"Der Zirkus ist mein Leben"

Nach einer Brustkrebs-Therapie steht Artistin Laura Miller im Zirkus "Flic Flac" wieder in der Manege. Im Gespräch erzählt Miller von ihrem schwersten Kampf:
"Der Zirkus ist mein Leben"
Samuraischwert-Prozess: Noch im Sterben telefoniert

Samuraischwert-Prozess: Noch im Sterben telefoniert

Gießen (srs). In einer Blutlache liegt der 30-Jährige in der Walltorstraße, erstochen mit einem Samuraischwert. Es ist kurz nach 5 Uhr am 14. Dezember 2014. Und offenbar ist der im Sterben liegende …
Samuraischwert-Prozess: Noch im Sterben telefoniert
Rot-Grün will mehr Platz für Fahrradparkplätze

Rot-Grün will mehr Platz für Fahrradparkplätze

Gießen (mö). Wer kennt das nicht: Man will sein Fahrrad anschließen, aber irgendwie ist alles zu eng in den überfüllten Abstellanlagen. Die Räder stoßen aneinander, man hat kaum Platz, quetscht sich …
Rot-Grün will mehr Platz für Fahrradparkplätze
Drei Dinge, die Sie heute in Gießen wissen müssen

Drei Dinge, die Sie heute in Gießen wissen müssen

Gießen (GAZ). Guten Morgen, liebe Leser. An dieser Stelle finden Sie regelmäßig drei Dinge, über die heute in der Stadt gesprochen wird.
Drei Dinge, die Sie heute in Gießen wissen müssen
Budenzauber und Kufenspaß

Budenzauber und Kufenspaß

Gießen (srs). Der Duft von heißen Maronen, gebrannten Mandeln und Glühwein zieht wieder durch die Fußgängerzone: Morgen um 11 Uhr öffnet der Weihnachtsmarkt seine Pforten. Bis 22. Dezember locken …
Budenzauber und Kufenspaß
Neuer Poller im Asterweg schon wieder kaputt

Neuer Poller im Asterweg schon wieder kaputt

Gießen (kw). Der vor wenigen Tagen erneuerte Poller im Asterweg ist schon wieder defekt. Er wurde von einem unbekannten Autofahrer angefahren und beschädigt, berichtet Magistratssprecherin Claudia …
Neuer Poller im Asterweg schon wieder kaputt
Teichsanierung im Stadtpark Wieseckaue vorerst gescheitert

Teichsanierung im Stadtpark Wieseckaue vorerst gescheitert

Gießen (mö). Die Sanierung der Teiche im Stadtpark Wieseckaue ist vorerst gescheitert. Die großangelegte Maßnahme, die mit "Winterung" und "Sömmerung" des Kleinen Teichs beginnen sollte, muss wohl um …
Teichsanierung im Stadtpark Wieseckaue vorerst gescheitert
Marburger Straße stadtauswärts vollgesperrt

Marburger Straße stadtauswärts vollgesperrt

Gießen (fd). Die Marburger Straße ist stadtauswärts vollgesperrt. Grund sind Kanalbaumaßnahmen.
Marburger Straße stadtauswärts vollgesperrt
Wohlfühlabend für Romantiker

Wohlfühlabend für Romantiker

Was tun, wenn Tschaikowskys "Schwanensee" und Humperdincks "Hänsel und Gretel" geplant sind, aber gerade weder ein Ballettensemble noch eine Operncrew zur Verfügung steht? Dann spielt Michael …
Wohlfühlabend für Romantiker
Stadt schafft neue Stellen wegen Flüchtlingskrise

Stadt schafft neue Stellen wegen Flüchtlingskrise

Gießen (mö). Ob Feuerwehr, Ordnungsamt, Stadtbüro, Volkshochschule oder Jugendamt: In einigen Bereichen der Stadtverwaltung müssen neue Stellen geschaffen werden, um die Herausforderungen der …
Stadt schafft neue Stellen wegen Flüchtlingskrise