Ressortarchiv: Stadt Gießen

Schottstraße 2-4 hat neuen Eigentümer

Gießen (si). Die seit acht Jahren leerstehende Wohnanlage in der Schottstraße 2-4 hat einen neuen Besitzer. Bei der Zwangsversteigerung im Amtsgericht erhielt gestern ein Bauunternehmer aus …
Schottstraße 2-4 hat neuen Eigentümer
Stadt dünnt Verwaltungsstellen in den Stadtteilen aus

Stadt dünnt Verwaltungsstellen in den Stadtteilen aus

Gießen (pm). Aufgrund organisatorischer Änderungen und auch infolge städtischer Sparbemühungen werden die Verwaltungsstellen in den Stadtteilen künftig zu geänderten – und "teilweise leicht …
Stadt dünnt Verwaltungsstellen in den Stadtteilen aus

Was wird aus der Bahnhofstreppe?

Gießen (kw). Die Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes geht plangemäß voran, ein Großteil des Areals präsentiert sich bereits ungewohnt schmuck. Um so stärker fällt der beklagenswerte Zustand der …
Was wird aus der Bahnhofstreppe?

Gericht bestätigt Filmverbot im Stadtparlament

Gießen/Kassel (mö). Es bleibt dabei: Medien dürfen in der Gießener Stadtverordnetenversammlung keine Filmaufnahmen machen. Dies hat der Hessische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Kassel nach …
Gericht bestätigt Filmverbot im Stadtparlament

Herderschule: Blutproben entnommen

Gießen (jri). Mit der Entnahme von Blutproben durch Teams des Roten Kreuzes und der Johanniter begann am Donnerstag das "Bio-Monitoring" an der Herderschule. Rund 1300 Schüler, Lehrer und ehemalige …
Herderschule: Blutproben entnommen

Seniorin warf Gauner aus der Wohnung

Gießen (P). Mit einem Trick versuchte am Donnerstagvormittag ein etwa 70 Jahre alter Mann in die Wohnung eines ebenfalls älteren Paares in der Dürerstraße zu gelangen.
Seniorin warf Gauner aus der Wohnung

Jan Garbarek Group gastiert in der Kongresshalle

13 Jahre ist es her, seit der norwegische Saxofonist Jan Garbarek zuletzt mit seinem Quartett in Gießen gastierte. Nun gab es in der Kongresshalle ein weiteres Konzert.
Jan Garbarek Group gastiert in der Kongresshalle

Dr. Ludwig Brake eröffnet OHG-Vortragsreihe

Zum Start der Vortragsreihe des Oberhessischen Geschichtsvereins im Winterhalbjahr waren viele Besucher ins Alte Schloss gekommen. Stadtarchivar Dr. Ludwig Brake wartete mit einem Thema auf, das …
Dr. Ludwig Brake eröffnet OHG-Vortragsreihe

Mehr junge Menschen ohne Ausbildungsplatz

Gießen (jri). Fast verdoppelt gegenüber dem Vorjahr hat sich die Zahl der jungen Menschen in Stadt und Kreis Gießen, die Ende September noch keinen Ausbildungsplatz gefunden hatten und bei der …
Mehr junge Menschen ohne Ausbildungsplatz

Ev. Kirche veranstaltet "Meile" am Kreuzplatz

Gießen (pm). Die Evangelische Kirche in Gießen geht am Reformationstag wieder in die Öffentlichkeit. Von 14 bis 17 Uhr an diesem Donnerstag stellen kirchliche Einrichtungen sich auf der "Meile der …
Ev. Kirche veranstaltet "Meile" am Kreuzplatz

Discounter und Drogeriemarkt wollen auf PX-Gelände

Gießen (mö). Das Gießener Ostviertel wächst und mit ihm auch die Versorgungsinfrastruktur. So wollen die Unternehmen Lidl und DM im kommenden Jahr auf dem Gelände des früheren Supermarkts der …
Discounter und Drogeriemarkt wollen auf PX-Gelände

Feuerwehr-Neubau: Grünberger Straße ist Favorit

Gießen (mö). In den Reihen der Kreiskoalition wächst die Ungeduld, aber noch hat die Gießener Stadtregierung keine Entscheidung getroffen, wo sich künftig der Feuerwehr-Stützpunkt in Gießen befinden …
Feuerwehr-Neubau: Grünberger Straße ist Favorit

BID Seltersweg plant "Wasserfall am Elefantenklo"

Gießen (mö). Es könnte sein, dass Gießen-Spötter künftig darauf hinweisen werden, dass das berühmte "Elefantenklo" in der hessischen Universitätsstadt jetzt auch über eine Wasserspülung verfügt. Das …
BID Seltersweg plant "Wasserfall am Elefantenklo"

Karten für Pankratiuskonzerte der Drei Stimmen

Am Samstag, 2. November, um 9 Uhr startet der Vorverkauf für die vier Konzerte der Drei Stimmen in der Pankratiuskirche. In seiner zweijährigen musikalischen Auszeit war das Trio auch abseits der …
Karten für Pankratiuskonzerte der Drei Stimmen
Streit um Schmerzensgeld nach Gewalt in der Disco

Streit um Schmerzensgeld nach Gewalt in der Disco

Gießen (mö). Alkoholkonsum bis an die Grenze zum Delirium, sexuelle Belästigung und Gewalt. Das sind Kehrseiten der Glitzerwelt der Diskotheken. Am 20. Februar 2012 soll in einer Gießener Disco alles …
Streit um Schmerzensgeld nach Gewalt in der Disco

Miller Hall: CDU-Fragen zu Lärmschutz und Parkplätzen

Gießen (mö). Die CDU-Fraktion macht die Miller Hall im Stadtparlament zum Thema: Einen Antrag kündigte die baupolitische Sprecherin Dorothé Küster an. Anlass: Die von der Stadt derzeit betriebene …
Miller Hall: CDU-Fragen zu Lärmschutz und Parkplätzen

Zeitzeugin schildert "Alptraum" für jüdische Kinder

Gießen (cst). Henriette Kretz ist ein Kind des Holocaust. Sie hat die Verfolgung durch das NS-Regime am eigenen Leib erfahren und überlebt. Das Sprechen über ihr Leben helfe ihr noch heute, das …
Zeitzeugin schildert "Alptraum" für jüdische Kinder
Steuer auf Zweitwohnsitze kommt Anfang 2014

Steuer auf Zweitwohnsitze kommt Anfang 2014

Gießen (mö). Schritt für Schritt arbeitet die Stadt ihren Maßnahmenkatalog zur Erfüllung des Schutzschirm-Vertrags mit dem Land ab. Nach der Erhöhung der Grundsteuer B zum 1. Januar folgt nun die …
Steuer auf Zweitwohnsitze kommt Anfang 2014

Wendemanöver: Lkw blieb im Alten Steinbacher Weg stecken

Gießen (sha). Nach einem missglückten Wendemanöver blieb am Dienstagnachmittag ein Lastwagen im Alten Steinbacher Weg stecken.
Wendemanöver: Lkw blieb im Alten Steinbacher Weg stecken

Karina Lotz stellt ihren zweiten Lyrikband vor

"Wort aufs Herz" heißt der neue Lyrikband von Karina Lotz, den sie am 14. November in der Buchhandlung Holderer (Seltersweg 55) bei einer "Lesung am Kamin" vorstellen wird.
Karina Lotz stellt ihren zweiten Lyrikband vor

Schüleraustausch mit Wenzhou geplant

Gießen (pd). Im kommenden Frühjahr wird eine Schülergruppe der Gesamtschule Gießen-Ost die "Foreign Language School" in Wenzhou besuchen. Der chinesische Gegenbesuch ist für den Juli geplant.
Schüleraustausch mit Wenzhou geplant

Führte Lagerkoller zu Massenschlägerei?

Gießen (mö). Auseinandersetzungen unter Asylbewerbern haben am Sonntagabend zu einem größeren Polizeieinsatz im US-Depot geführt. Nach Angaben der Polizei hatte es gegen 21.15 Uhr eine Mitteilung …
Führte Lagerkoller zu Massenschlägerei?

"Alte Mensa" zeigt sich topmodern

Gießen (si). Grundlegend saniert, modern eingerichtet und erstmals "barrierefrei" – so zeigt sich die Mensa Otto-Eger-Heim nach den Umbauarbeiten, die nach zweieinhalb Jahren jetzt endgültig …
"Alte Mensa" zeigt sich topmodern

Jugendliche entreißen Seniorin die Handtasche

Gießen (P). Am Freitag gegen 19.30 Uhr entrissen zwei junge Männer einer 85-Jährigen vor dem Haus Eichendorffring 154 die Handtasche. Sie erbeuteten ein wenig Bargeld, Ausweis und EC-Karte. Das Opfer …
Jugendliche entreißen Seniorin die Handtasche

Mit Anbau "Kriegswunde heilen"

Gießen (mö). Wer genau hinschaut, kann sie im Gießener Stadtbild noch erkennen, die Spuren, die der Krieg hinterlassen hat. Die Kreuzung Seltersweg/Goethestraße ist so ein Ort. An der Seite der …
Mit Anbau "Kriegswunde heilen"