„So schlimm war es noch nie“: Anwohner verärgert über exzessive Party vor Uni-Hauptgebäude

Polizei

„So schlimm war es noch nie“: Anwohner verärgert über exzessive Party vor Uni-Hauptgebäude

Eine nächtliche, aus dem Ruder laufende Party vor dem Uni-Hauptgebäude an der Ludwigstraße ruft nach zahlreichen Hinweisen die Polizei auf den Plan. …
„So schlimm war es noch nie“: Anwohner verärgert über exzessive Party vor Uni-Hauptgebäude
„Von Dr. Jekyll zu Mr. Hyde geworden“: Bewährungsstrafe nach Vergewaltigung auf WG-Party in Gießen

Gerichtsprozess

„Von Dr. Jekyll zu Mr. Hyde geworden“: Bewährungsstrafe nach Vergewaltigung auf WG-Party in Gießen
„Von Dr. Jekyll zu Mr. Hyde geworden“: Bewährungsstrafe nach Vergewaltigung auf WG-Party in Gießen
Corona in Gießen: Kreis meldet sechs Neuinfektionen – Inzidenz sinkt

Update

Corona in Gießen: Kreis meldet sechs Neuinfektionen – Inzidenz sinkt
Corona in Gießen: Kreis meldet sechs Neuinfektionen – Inzidenz sinkt

Polizeibericht

Youtube-Doku von „Vice“ bringt Polizei auf Spur von Drogendealer „Banks“
Die Polizei Gießen nimmt am Mittwoch (09.06.2021) zwei Männer fest, die als Drogenhändler in einer „Vice“-Dokumentation auftraten. Der Film soll …
Youtube-Doku von „Vice“ bringt Polizei auf Spur von Drogendealer „Banks“

Einzelhandel

Kleine Sensation in Gießen: P&C kehrt zurück auf den Seltersweg
Das dürfte Kunden und Einzelhändler zugleich erfreuen: Keine zwei Jahre nach dem Rückzug ist klar, dass das Modeunternehmen Peek & Cloppenburg an …
Kleine Sensation in Gießen: P&C kehrt zurück auf den Seltersweg

Tickets nötig

Gießen: Endlich wieder Live-Musik – Musikalischer Sommer auf dem Schiffenberg
Musikalischer Sommer in Gießen: Letztes Konzert am 6. August
Gießen: Endlich wieder Live-Musik – Musikalischer Sommer auf dem Schiffenberg

Alten- und Pflegeheime

Projekt für Senioren in Gießen: Dank E-Rikscha wieder Wind in den Haaren

Die E-Rikscha ist da. Wer nicht mehr selbst in die Pedale treten kann, muss nicht auf Radtouren verzichten. Dank der Initiative demenzfreundliche …
Projekt für Senioren in Gießen: Dank E-Rikscha wieder Wind in den Haaren

Gasthaus am Bahnhof

Spektakuläre Gastro-Neueröffnung in Gießen: Alte Post lädt mit „Weissbräuhaus“ ein
Nach mehr als zwölfmonatiger Bauzeit und einer lockdownbedingten Wartezeit von weiteren sieben Monaten ist das Benediktiner Weissbräuhaus nun …
Spektakuläre Gastro-Neueröffnung in Gießen: Alte Post lädt mit „Weissbräuhaus“ ein

Eine Fülle feiner Zwischentöne

Gießen (jou). Nach achtmonatiger Corona-Pause konnte der Meisterkonzertverein wieder ein Konzert veranstalten. Auch für das Ensemble Caladrius, das, …
Eine Fülle feiner Zwischentöne

Sicher mit dem Rad zur Schule

Gießen (con). Alleine, zu zweit oder in kleinen Gruppen schwangen sich am Samstag Schülerinnen und Schüler auf ihre Fahrräder und erkundeten die …
Sicher mit dem Rad zur Schule

Wort zum Sonntag

Die Wahl haben

Sie haben die Wahl! Zumindest, wenn Sie mindestens 14 Jahre alt und evangelisch sind. Am morgigen Sonntag finden in den 1059 Gemeinden der …
Die Wahl haben

Hilfe, die fruchtet

Hilfe, die fruchtet

»Kinder werden nicht gesehen«

In der Corona-Pandemie kommen die Sichtweisen und Wünsche von Kindern und Jugendlichen zu kurz, sagen Gabriele Keiner und Gerhard Merz vom …
»Kinder werden nicht gesehen«

»Wut-Thema Sprache«

Sprache ist nicht statisch.. Sie wandelt sich stets und immer. Doch man muss auf der Hut sein, wer sie warum und wie formt. Das war eine Erkenntnis …
»Wut-Thema Sprache«

Neuer Betonbau

Harte Fakten in Form einer neuen Bushaltestelle sind vor der Kongresshalle geschaffen worden. Auf etwa 25 Metern Länge, ganz in Beton gegossen, kann nun überdacht gewartet werden. Wichtig für täglich Tausende Fahrgäste, schreit dieses »Teil« geradezu nach einem Kosenamen - das Elefantenklo lässt grüßen…
Neuer Betonbau

Inzidenz geht nach oben

Gießen (pm). Mit 36,7 ist die 7-Tage-Inzidenz im Stadtgebiet Gießen am Freitag um rund zehn Prozent gegenüber Donnerstag gestiegen. 160 aktive Corona-Fälle wurden laut Gesundheitsamt in der Stadt registriert.
Inzidenz geht nach oben

Kellerdiebe

Gießen (pm). Aus den Waschräumen zweier Mehrfamilienhäuser in der »Wingertshecke« stahlen Unbekannte eine Waschmaschine und einen Wäschetrockner. Hinweise an die Polizei Gießen-Süd unter 06 41/70 06-35 55.
Kellerdiebe
Ab sofort wieder Stadtführungen
Ab sofort wieder Stadtführungen

ADFC-Tour am Sonntag

Gießen (pm). Auch am morgigen Sonntag (13. Juni) bietet der ADFC eine Radtour an. Tourenleiter Joachim Schlecht führt mit einem 28 km langen Stadt-Streifzug die Teilnehmer durch den Osten von Gießen. Mit der Fahrstrecke will er auf Wege abseits der Hauptverkehrswege hinweisen. Außerdem besteht Gelegenheit, bisher unbekannte Wege kennenzulernen. Los geht es um 10 Uhr am Polizeipräsidium in der Ferniestraße.
ADFC-Tour am Sonntag

Bargeld aus Auto gestohlen

Gießen (pm). Auf das Bargeld aus einem Pkw hatte es am Donnerstagabend ein 22-jähriger Mann in der Brandgasse abgesehen. Gegen 19.30 Uhr durchwühlte er ein offenbar nicht verschlossenes Auto und stahl das Bargeld in zweistelliger Höhe aus der Mittelkonsole. Der wohnsitzlose Dieb flüchtete mit einem Fahrrad. Im Zuge der sofort eingeleiteten Fahndung nahmen Polizisten den polizeibekannten 22-jährigen Verdächtigen fest.
Bargeld aus Auto gestohlen

Dieb am Bahnhof ertappt

Wem gehört dieses Rennrad?

Gießen (pm). Am Donnerstag gegen 13,30 Uhr entwendete ein 37-jähriger Deutscher beim Zughalt des Intercityexpress 1578 im Bahnhof Gießen ein Rennrad. Bundespolizisten konnten den Dieb im Bahnhof festnehmen und das gestohlene Rad sicherstellen. Gegen ihn wird ein Strafverfahren wegen Diebstahls eingeleitet. Der Besitzer des Rades, der noch nicht ermittelt werden konnte, kann gegen Vorlage eines Eigentumsnachweises das abgebildete Fahrrad bei der Bundespolizeiinspektion zurückerlangen.
Wem gehört dieses Rennrad?