Mick Schumacher mit Crash zur Unzeit - Fingerzeig für Formel-1-Zukunft?

„Nur noch Passagier“

Mick Schumacher mit Crash zur Unzeit - Fingerzeig für Formel-1-Zukunft?

Noch immer ist Mick Schumachers Zukunft ungeklärt. Im Training vor dem Grand Prix in Suzuka crashte der 23-Jährige schwer. Dennoch bleibt er positiv.
Mick Schumacher mit Crash zur Unzeit - Fingerzeig für Formel-1-Zukunft?
Reit-Drama: Britin erleidet Schlaganfall während Rennen - Pferd wird ihr „Lebensretter“

Wallach verhindert Schlimmeres

Reit-Drama: Britin erleidet Schlaganfall während Rennen - Pferd wird ihr „Lebensretter“
Reit-Drama: Britin erleidet Schlaganfall während Rennen - Pferd wird ihr „Lebensretter“
Medien: Porsche steigt erstmal nicht in Formel 1 ein

Motorsport

Medien: Porsche steigt erstmal nicht in Formel 1 ein
Medien: Porsche steigt erstmal nicht in Formel 1 ein

Formel 1

Verstappens Titel-Einstellung: Sonst eben beim nächsten Mal
Klappt es beim zweiten Versuch? Max Verstappen kann in Japan vorzeitig Formel-1-Weltmeister werden. In Suzuka warten schwierige Bedingungen. Und …
Verstappens Titel-Einstellung: Sonst eben beim nächsten Mal

Formel 1

Mercedes im zweiten Training in Suzuka vor Verstappen
Formel-1-Weltmeister Max Verstappen hat sich im Training vor dem Großen Preis von Japan den Mercedes-Fahrern George Russell und Lewis Hamilton …
Mercedes im zweiten Training in Suzuka vor Verstappen

Formel 1

Schumachers Unfall-Auftakt in Suzuka: „Nur noch Passagier“
Mick Schumacher hatte sich richtig auf Suzuka gefreut. Doch der erste Tag endete früh in der Streckenbegrenzung. Ein Start im zweiten Training war …
Schumachers Unfall-Auftakt in Suzuka: „Nur noch Passagier“

Lieblingsstrecke in Suzuka

Vettel hält sich Formel-1-Comeback offen: „... das würde ich ernsthaft erwägen“

Sebastian Vettel kehrt der Formel 1 zum Saisonende den Rücken. Für seine Lieblingsstrecke in Suzuka wäre der Hesse aber zum Comeback bereit.
Vettel hält sich Formel-1-Comeback offen: „... das würde ich ernsthaft erwägen“

Formel 1

Weiter kein neuer Vertrag für Mick Schumacher in Sicht
Im Ringen um einen neuen Formel-1-Vertrag ist bei Mick Schumacher weiterhin Geduld gefragt.
Weiter kein neuer Vertrag für Mick Schumacher in Sicht

Geistig frisch mit Mario Götze

Natürlich dreht sich im Vorfeld einer eigentlich ungleichen Partie - Champions League-Team trifft auf sieglosen Tabellenletzten - vieles, wenn nicht …
Geistig frisch mit Mario Götze

Bundesliga am Freitag

Weiter offensiv

(sid). Die Fans sangen zuletzt vom Europacup, Champions-League-Platz vier ist nur einen Sieg entfernt - doch Werder Bremens Trainer Ole Werner hält …
Weiter offensiv

Wie in der Semperoper

Wie in einem harmonischen Ensemble ein Rädchen ins andere greift, haben die deutschen Fußballerinnen gerade erst bei einer Führung durch die …
Wie in der Semperoper

Sieg in Unterzahl

Sieg in Unterzahl

Umstrittener Radprofi

Valverde sagt Adiós

(dpa). Ausgerechnet Italien! Dass Altmeister Alejandro Valverde seine Radsport-Karriere am Samstag nach 21 Profijahren bei der Lombardei-Rundfahrt …
Valverde sagt Adiós

Eine besondere Beziehung

Bei Sebastian Vettel kommt Wehmut auf. In Suzuka wird dem Ex-Weltmeister bewusst, wie nah sein Karriereende in der Formel 1 ist. Eine einmalige …
Eine besondere Beziehung

Europapokal

Freiburg bleibt auf Erfolgskurs, Köln verliert

(dpa). Auch ohne Trainer Christian Streich geht die Erfolgsserie des SC Freiburg in der Europa League weiter. Der Sport-Club gewann am Donnerstagabend mit 2:0 (0:0) gegen den französischen Pokalsieger FC Nantes, während der erkrankte Coach nicht im Stadion dabei sein konnte. Etwas überschattet wurde der dritte Sieg im dritten Spiel von der verletzungsbedingten Auswechslung von Torjäger Michael Gregoritsch.
Freiburg bleibt auf Erfolgskurs, Köln verliert

Frauen haben Medaille sicher

(sid). Die deutschen Tischtennis-Frauen stehen bei der Mannschafts-WM in Chengdu/China im Halbfinale und haben bereits eine Medaille sicher. Im Viertelfinale setzte sich das Team von Bundestrainerin Tamara Boros am Donnerstag nach einem 0:2-Rückstand und einer bemerkenswerten Aufholjagd noch mit 3:2 gegen Hongkong durch. Für die Auswahl des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) ist es das erste WM-Edelmetall seit 2010.
Frauen haben Medaille sicher

Judo

Silber zum WM-Auftakt

(dpa). Judoka Katharina Menz hat gleich zum Auftakt der Weltmeisterschaften in Taschkent Silber gewonnen und dem deutschen Team einen erfolgreichen Start in die Wettkämpfe beschert. Die 31-Jährige aus Backnang unterlag am Donnerstag am ersten WM-Tag im Finale der Gewichtsklasse bis 48 Kilogramm der Japanerin Yuki Tsunoda. Auf ihrem Weg ins WM-Finale besiegte Menz nun unter anderen die Weltranglisten-Vierte Catarina Costa aus Portugal.
Silber zum WM-Auftakt
Neue Dynamik beim BVB
Neue Dynamik beim BVB

Mit Bayern-Gen zu Bayer

(sid). Xabi Alonso strahlte. Bestens frisiert, im Sakko und mit einem souveränen Lächeln betrat der Fußball-Weltstar die Bundesliga-Bühne und versprühte einen Glanz, der so gar nicht zur Krise von Bayer Leverkusen passte. »Es ist eine große Ehre, hier zu sein«, sagte der Spanier höflich auf Deutsch - und machte dann klar: Unter ihm soll der Werksklub wieder für Spektakel sorgen.
Mit Bayern-Gen zu Bayer

Sevilla feuert Lopetegui

Unwürdige Entlassung

(sid). Für seine Entlassung hatte Julen Lopetegui nur noch Galgenhumor übrig. Wann er von seiner Beurlaubung erfahren habe, wurde der - zu diesem Zeitpunkt schon ehemalige - Fußball-Trainer des FC Sevilla während einer kuriosen Pressekonferenz gefragt. »Heute«, antwortete Lopetegui nach dem 1:4 gegen Borussia Dortmund wenige Minuten vor Mitternacht.
Unwürdige Entlassung

Formel 1

Verstappen zu Titelchance: „Brauchen perfektes Wochenende“

Für Formel-1-Weltmeister Max Verstappen ist der vorzeitige Gewinn seines zweiten WM-Titels in Suzuka keine Selbstverständlichkeit.
Verstappen zu Titelchance: „Brauchen perfektes Wochenende“