Zwölf Tore im Reserve-Derby

(lab). In der Fußball-Kreisliga B Friedberg, Gruppe 2, hat der FC Olympia Fauerbach II am Dienstagabend einen 10:2-Derbysieg über den VfB Friedberg II gefeiert.

35 Minuten hielt der Tabellenfünfzehnte als Außenseiter gut mit, dann platzte bei den Gästen der Knoten. Nachdem Simone Onisti (13.) den FCO in Führung gebracht hatte, sorgte Amadeo Cela (30./32.) per Doppelschlag für das überraschende 2:1 des VfB. Die Führung hielt allerdings nur kurz, Daniel Fiedler (35./40.) und Antonino Lupica (38.) drehten das Spiel noch vor der Pause abermals. Die zweite Hälfte verlief dann einseitig: Niklas Beier (65./70.), Oguz Zengin (75./89.) und Denis Fiedler (85./90.) sorgten für den 10:2-Endstand.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare